Bilder automatisch skalieren

Hier können Probleme und alles andere in Deutscher Sprache gelöst werden.
Post Reply
cero
Regular
Posts: 5
Joined: Sat Oct 28, 2006 9:06 pm

Bilder automatisch skalieren

Post by cero » Sat Oct 28, 2006 9:15 pm

Moin,

ich habe hier eine lokale Testinstallation von serendipity-1.1-beta5 und ein
kleines Problem mit Bildern die ich in die Veröffentlichungen einbinde.

Folgendes:
Wenn ich z.B. ein Bild mit 1280x1024 Pixeln unter einen Text setze und
einstelle, dass es in voller Größe angezeigt werden soll, stimmt später das
Seitenverhältnis nicht mehr. Die Höhe ist dabei nicht das Problem, aber die Breite.

Lässt sich da etwas machen bzw. einstellen: Wenn das Bild zu groß ist, skaliere
es automatisch auf die maximal mögliche Größe, ohne es zu verzerren.

... oder liegt es an der Betaversion und ich sollte die stabile Version testen?
Es ist nicht für eine produktive Seite, sondern ich probiere lokal einige Blogs bzw.
CMS durch.
MfG
cero

stm999999999
Regular
Posts: 1517
Joined: Wed Mar 08, 2006 12:25 am
Location: Berlin, Germany
Contact:

Post by stm999999999 » Sat Oct 28, 2006 9:41 pm

Äh, so ganz sicher bin ich mir nicht, was Du erreichen willst.

Aber der übliche Weg sieht so aus:

Bild als Vorschaubild in den Artikel einbauen mit Link auf das Großbild. Um dieses "schöner" anzeigen zu können, nimm Lightbox plus

Guck Dir mal das hier an:

http://blog.stephan.manske-net.de/archi ... -2006.html

mach den Browser etwas kleiner als üblich und dann klick auf ein Bild:

Das Bild wird passend zur Browsergröße skaliert und dann gibt es oben links ein "zoom"-Icon für die Originalgröße.
Ciao, Stephan

cero
Regular
Posts: 5
Joined: Sat Oct 28, 2006 9:06 pm

Post by cero » Sat Oct 28, 2006 9:57 pm

Vielen Dank für Deine Antwort. So wie Du es vorgeschlagen hast,
funktioniert es auch sehr gut und Lightbox plus werde ich mir mal
genauer ansehen. Danke für den Tipp :)

Die Frage hatte folgenden Hintergrund:
Sorry, wenn ich jetzt mal mit Wordpress vergleiche. Wenn ich bei Wordpress
(abhängig vom Template) ein Bild hochlade und es in einen Text einbaue, wird
es immer so skaliert, dass es 450 Pixel breit ist. Die Höhe wird entsprechend
angepasst und das Seitenverhältnis bleibt erhalten.

Das funktioniert automatisch bei allen Bildern, die die Breite von 450 Pixeln
überschreiten. Kleinere Bilder werden natürlich in der Originalgröße angezeigt.

Wie ich aber schon festgestellt habe, ist es dort auch vom verwendeten Template
abhängig.

Ich wollte eigentlich nur, auf umständliche Weise, fragen, ob dies mit / bei s9y
auch möglich ist.
MfG
cero

stm999999999
Regular
Posts: 1517
Joined: Wed Mar 08, 2006 12:25 am
Location: Berlin, Germany
Contact:

Post by stm999999999 » Sat Oct 28, 2006 10:08 pm

wie macht denn Wordpress das? Per Javascript oder via interne WP-Funktionen?
Ciao, Stephan

cero
Regular
Posts: 5
Joined: Sat Oct 28, 2006 9:06 pm

Post by cero » Sat Oct 28, 2006 10:15 pm

stm999999999 wrote:wie macht denn Wordpress das? Per Javascript oder via interne WP-Funktionen?

Jetzt hast mich aber erwischt. Ich habe keine Ahnung.

Ich hatte mir heute lokal s9y und Wordpress 2.0.4 installiert und mit beiden
etwas rumgespielt. Dabei ist mir das mit den Bildern aufgefallen. Bei Wordpress
funktioniert es mit dem Standardtemplate.
Ich lade dort z.B. ein Bild mit einer Breite von 1280 Pixeln hoch, binde es über
den eingebauten Editor in den Text ein (wie auch bei s9y) und veröffentliche alles.
Wenn ich jetzt in den Blog gucke, wurde das Bild auf 450 Pixel breite skaliert.
Da ich nirgens Thumbnails gefunden habe, gehe ich davon aus, dass in dem
Moment skaliert wird, wenn ich die Seite aufrufe - kann das sein?
MfG
cero

stm999999999
Regular
Posts: 1517
Joined: Wed Mar 08, 2006 12:25 am
Location: Berlin, Germany
Contact:

Post by stm999999999 » Sat Oct 28, 2006 10:35 pm

wenn man sich das mal irgenwo online ansehen könnte ...
Ciao, Stephan

cero
Regular
Posts: 5
Joined: Sat Oct 28, 2006 9:06 pm

Post by cero » Sat Oct 28, 2006 10:55 pm

stm999999999 wrote:wenn man sich das mal irgenwo online ansehen könnte ...

Wenn ich jetzt eine Seite finden würde, dei der ein Bild mit 450px breite eingebunden
ist, kann ich ja leider nicht überprüfen, ob es in Wirklichkeit größer ist.

Wenn ich mir den Quelltext der Seite anzeigen lasse, sieht es so aus:

Code: Select all

<div class="entry"><p><img alt="1pict0008.jpg" id="image 16" src="http://localhost/wordpress/wp-content/uploads/2006/10/1pict0008.jpg">
</p></div>


Hilft Dir das schon etwas weiter?
Sonst ist es auch nicht so wichtig, dass ich nicht mehr schlafen könnte :)
MfG
cero

stm999999999
Regular
Posts: 1517
Joined: Wed Mar 08, 2006 12:25 am
Location: Berlin, Germany
Contact:

Post by stm999999999 » Sat Oct 28, 2006 11:00 pm

Und das Bild ist original größer hochgeladen worden, ja?

a) Was passiert, wenn Du nachträglich (ghet das?) die gewünschte Größe änderst?

b) guck doch mal http://localhost/wordpress/wp-content/u ... ct0008.jpg direkt an. Wie groß ist es dann?

c) ist da irgendwie javascript im html-code? Oder ein link zu einem js-Skript im Header?
Ciao, Stephan

cero
Regular
Posts: 5
Joined: Sat Oct 28, 2006 9:06 pm

Post by cero » Sat Oct 28, 2006 11:13 pm

stm999999999 wrote:Und das Bild ist original größer hochgeladen worden, ja?

Das Original wurde in folgender Größe hochgeladen: 1792x1200

stm999999999 wrote:a) Was passiert, wenn Du nachträglich (ghet das?) die gewünschte Größe änderst?

Ich habe das Bild mal auf 250x167 skaliert und es wird dann auch in der Größe
angezeigt.

stm999999999 wrote:b) guck doch mal http://localhost/wordpress/wp-content/u ... ct0008.jpg direkt an. Wie groß ist es dann?

Dort liegt es noch immer in der ursprünglichen Größe (1792x1200)

stm999999999 wrote:c) ist da irgendwie javascript im html-code? Oder ein link zu einem js-Skript im Header?

Ich habe nichts dergleichen gefunden, wenn ich mir den Quelltext im Browser anzeigen
lasse.
MfG
cero

stm999999999
Regular
Posts: 1517
Joined: Wed Mar 08, 2006 12:25 am
Location: Berlin, Germany
Contact:

Post by stm999999999 » Sun Oct 29, 2006 12:49 am

also können wir festhalten, daß das Bild offenbar in seiner Ursprungsgröße gespeichert ist und dynamisch verkleinert wird. Oder?

Kannst Du mal den HTML-Quell-Code so einer Seite komplett irgendwo ablegen?
Ciao, Stephan

Post Reply