Board index Generelles in Deutsch CustomField für statische Seiten?

Hier können Probleme und alles andere in Deutscher Sprache gelöst werden.
stm999999999
Regular
 
Posts: 1517
Joined: Wed Mar 08, 2006 12:25 am
Location: Berlin, Germany

Postby stm999999999 » Mon Aug 28, 2006 1:43 pm

Ich bräuchte für ein Projekt die Möglichkeit, in statischen Seiten die Überschriften einer bestimmten Kategorie anzeigen zu lassen, unter dem normalen Text der Seite.

Ich denke mal, das anzeigen müßte möglich sein, wenn ich die static-page-Templates entsprechend umgestalte. Aber mein Problem: Wie schaffe ich es, daß in static-page1 nur Überschriften der Kategegorie X auftauchen in in static-page2 nur die von Y?

Ich könnte natürlich für jede dieser Seiten eine eigene tpl-Datei basteln, aber das wäre nicht sonderlich elegant und außerdem nicht benutzerfreundlich, wenn mal was dazukommt.

Meine Idee: Ich muß irgendwie der static-page1 mitteilen, daß sie die Kategorie X abbilden soll - und das lese ich dann im template aus und setze es entprechend um.

Für normale Artikel gibt es ja die Möglichkeit CustomFields zu definieren. Könnte das den static-pages auch beigebracht werden? Dann könnte ich da die Kategorie-ID eintragen.
Ciao, Stephan

User avatar
garvinhicking
Core Developer
 
Posts: 29974
Joined: Tue Sep 16, 2003 9:45 pm
Location: Cologne, Germany

Postby garvinhicking » Mon Aug 28, 2006 7:55 pm

Hi!

Das müsstest Du alles mit Smarty-Funktionen und {if}-Abfragen hinkriegen, denke ich.

Sprich, Du prüfst in einem staticpage .tpl file, welchen titel eine staticpage hat, und machst dann die entsprechenden aktionen?

Für normale Artikel gibt es ja die Möglichkeit CustomFields zu definieren. Könnte das den static-pages auch beigebracht werden? Dann könnte ich da die Kategorie-ID eintragen.


Das wäre sicherlich komplexer, aber Falk nimmt glaub ich immer noch Wünsche für staticpages2 entgegen :)

Viele Grüße,
Garvin
# Garvin Hicking (s9y Developer)
# Did I help you? Consider making me happy: http://wishes.garv.in/
# or use my PayPal account "paypal {at} supergarv (dot) de"
# My "other" hobby: http://flickr.garv.in/

stm999999999
Regular
 
Posts: 1517
Joined: Wed Mar 08, 2006 12:25 am
Location: Berlin, Germany

Postby stm999999999 » Mon Aug 28, 2006 8:55 pm

Sprich, Du prüfst in einem staticpage .tpl file, welchen titel eine staticpage hat, und machst dann die entsprechenden aktionen?


Hm, interessante Idee. Das ist nur insofern problematisch, als daß der Kategorie-Name, gegen den ich ja dann prüfen müßte, nicht eineindeutig ist, sprich zwei Kategorien könnten gleich heißen.

Ich muß also doch irgendwie die Kategorie-ID benutzten.

Nun überlege ich, wo ich die in der Static-Page angeben kann, wenn ich keine custom-fields habe.

Vielleicht kannst Du mir kurz erklären, wofür genau die folgenden Eingaben sind:


Kopfzeile
URL-Titel der Seite
Seitentitel für "Als Artikel formatieren"-Ansicht

Kann ich davon eine zweckentfremden?


Für normale Artikel gibt es ja die Möglichkeit CustomFields zu definieren. Könnte das den static-pages auch beigebracht werden? Dann könnte ich da die Kategorie-ID eintragen.


Das wäre sicherlich komplexer, aber Falk nimmt glaub ich immer noch Wünsche für staticpages2 entgegen :)


Hm, sooo komplex? Und ansonsten: Faaaaaaaaaalk!!!!!1 ;-)
Ciao, Stephan

User avatar
garvinhicking
Core Developer
 
Posts: 29974
Joined: Tue Sep 16, 2003 9:45 pm
Location: Cologne, Germany

Postby garvinhicking » Mon Aug 28, 2006 9:26 pm

Hi!

Welche Kategorie meinst Du genau? Eine Staticpage-Kategorie? Sicher gibts da auch ne Smarty-Variable für?! Für s9y Kategorien gibt's ja $category_info...?

Kopfzeile: Titel der Seite, wird dort angezeigt wo sonst das datum bei s9y einträgen steht
URL-Titel der Seite : Variable für serendipity[subpage] zum aufruf
Seitentitel für "Als Artikel formatieren"-Ansicht: Wenn aktiviert werden die üblichen s9y-HTML-DIVs ausgegeben.

Viele Grßüe,
Garvin
# Garvin Hicking (s9y Developer)
# Did I help you? Consider making me happy: http://wishes.garv.in/
# or use my PayPal account "paypal {at} supergarv (dot) de"
# My "other" hobby: http://flickr.garv.in/

stm999999999
Regular
 
Posts: 1517
Joined: Wed Mar 08, 2006 12:25 am
Location: Berlin, Germany

Postby stm999999999 » Mon Aug 28, 2006 10:21 pm

Welche Kategorie meinst Du genau? Eine Staticpage-Kategorie? Sicher gibts da auch ne Smarty-Variable für?! Für s9y Kategorien gibt's ja $category_info...?


Bahnhof!?!?

Es gibt static-page-Kategorien!? Oder meinst Du die Seitentypen?

Also, ich will folgendes realisieren, eine Site für meine Gemeinde, die auf der ersten Blick mehr Website als Blog ist, also mit statischer Seite als Frontpage und etlichen Unterseiten. In einem Großteil dieser Unterseiten sollen aber Blog-Funktionen eingebaut sein, aber es sollen hat auch Funktionen der statischen Seiten benutzt werden, um automatisch auf weitere statische Unter-Seiten zu verlinken und so.

Am Beispiel Gruppen::Ministranten

Ich dachte mir das so:

Eine Static-Page mit den Gruppen der Gemeinde, diese jeweils als Kindseite der Gruppen-page - und halt automatisch in dieser Seite aufgeführt.

Dann die Seite der einzelnen Gruppe, hier mal die Ministranten.

Ich baue eine spezielle tpl für diese Art der statischen Seite. Oben kommt der Text aus dem Feld Inhalt rein (ein bissel allgemeines blaba :-)), dann die Links auf weitere Unterseiten (dauerhafte Informationen) und dann sollen dadrunter Blog-Einträge.

Im Backend schreibt man dann dazu einen Blog-Eintrag in die (ganz normale) Blog-Kategorie Ministranten.

Und diese sollen dann halt in der "zugehörigen" static-page unten aufgelistet werden. Vielleicht mit einem weiteren Link auf die normal Ansicht dieser Blog-Kategorie.

Dazu will ich eben der static-page mitteilen, daß sie für die Einträge der Kategorie "Ministranten" zuständig ist. Da der Name der Kategorie aber eben nicht zwingend eindeutig ist in s9y, denke ich, sollte ich dort über die Kategorie-ID gehen.


Kopfzeile: Titel der Seite, wird dort angezeigt wo sonst das datum bei s9y einträgen steht


Ist das nicht die Funktion von:

Code: Select all
Seitentitel für "Als Artikel formatieren"-Ansicht
 Wenn die Option "Als Artikel formatieren" gewählt ist kann durch diesen Titel bestimmt werden, was an der Stelle angezeigt wird, wo normalerweise das Blog-Datum dargestellt wird.


URL-Titel der Seite : Variable für serendipity[subpage] zum aufruf


Hm da könnte ich doch die ID der "zugehörigen" Blog-Kategorie einfügen, oder? Ich denke mal, hier muß was eindeutiges hin, oder?
Ciao, Stephan

User avatar
garvinhicking
Core Developer
 
Posts: 29974
Joined: Tue Sep 16, 2003 9:45 pm
Location: Cologne, Germany

Postby garvinhicking » Mon Aug 28, 2006 10:52 pm

Ich fürchte ich kenne mich dafür im staticpage-Plugin zu wenig aus, sorry.

Wenn ich nächste woche da nen kopf für habe versuche ich das hier nochmal zu lesen :)

Grüße,
Garvin
# Garvin Hicking (s9y Developer)
# Did I help you? Consider making me happy: http://wishes.garv.in/
# or use my PayPal account "paypal {at} supergarv (dot) de"
# My "other" hobby: http://flickr.garv.in/

falk
Regular
 
Posts: 512
Joined: Tue Sep 27, 2005 10:16 am
Location: DD

Postby falk » Tue Aug 29, 2006 12:24 pm

Falk? Wie wo? Hier ist er ;-).

Erstmal danke dass überhaupt noch einer an die statischen Seiten denkt.

Deine Idee, die Kategorien mit den statischen Seiten zu verknüpfen ist mir auch schon gekommen und soll auch irgendwie eingebastelt werden. Da dies eine Funktion ist, die scheinbar eilig ist, versuche ich das mal heute Abend hinzubekommen.

Tschau,

Falk

stm999999999
Regular
 
Posts: 1517
Joined: Wed Mar 08, 2006 12:25 am
Location: Berlin, Germany

Postby stm999999999 » Wed Aug 30, 2006 1:53 am

Super! Danke! :D
Ciao, Stephan

falk
Regular
 
Posts: 512
Joined: Tue Sep 27, 2005 10:16 am
Location: DD

Postby falk » Wed Aug 30, 2006 12:22 pm

Hallo,

ich habe mich gestern mit cakePHP beschäftigt und dabei dieses eine Anliegen fast vergessen. Du kannst derzeit erstmal nur die KategorieID speichern und müsste auch im SP-Template als rss_category_id zur Verfügung stehen. Wie jetzt die einzelnen Einträge geholt werden müssen werde ich heute noch erforschen. Oder du weißt schon ob man das über eine Smarty-Funktion kann ;-).

Das Plugin steht dir unter http://s9y-cms.fadoe.de/plugins/serendi ... staticpage zur Verfügung. Versionsnummer 3.36.1! Wenn alles funktioniert wird das Endresultat als 3.37 ins Repository wandern.

Tschau,

Falk

stm999999999
Regular
 
Posts: 1517
Joined: Wed Mar 08, 2006 12:25 am
Location: Berlin, Germany

Postby stm999999999 » Wed Aug 30, 2006 4:48 pm

Du kannst derzeit erstmal nur die KategorieID speichern und müsste auch im SP-Template als rss_category_id zur Verfügung stehen.


Danke, probiere ich dann mal aus.

Wie jetzt die einzelnen Einträge geholt werden müssen werde ich heute noch erforschen. Oder du weißt schon ob man das über eine Smarty-Funktion kann ;-).


Ich würde mal sagen, ich nehme einen ähnlichen Code, wie er momentan in der entry.tpl steht.
Ciao, Stephan

stm999999999
Regular
 
Posts: 1517
Joined: Wed Mar 08, 2006 12:25 am
Location: Berlin, Germany

Postby stm999999999 » Wed Aug 30, 2006 5:38 pm

OK, ich kann schonmal mit {$staticpage_rss_category_id} die zugehörige ID ausgeben - also grundsätzlich funktioniert die Erweiterung.
Ciao, Stephan

stm999999999
Regular
 
Posts: 1517
Joined: Wed Mar 08, 2006 12:25 am
Location: Berlin, Germany

Postby stm999999999 » Thu Aug 31, 2006 1:02 pm

Ich würde mal sagen, ich nehme einen ähnlichen Code, wie er momentan in der entry.tpl steht.


OK, so einfach scheint das nicht zu sein :-(

Fürs erste, sozusagen als lauffähiger Prototyp habe ich mit dem "Einträge per Javascript einfügen"-Plugin gearbeitet, aber ich würde das schon gerne direkt serverseitig mit php machen.

Wo sollte ich mich denn da umgucken? In der functions_entries.inc.php?
Ciao, Stephan

falk
Regular
 
Posts: 512
Joined: Tue Sep 27, 2005 10:16 am
Location: DD

Postby falk » Mon Sep 04, 2006 12:17 pm

Ich habe heute die Version 3.36.2 veröffentlicht. Diesmal mit den Überschriften. Du musst das Template "plugin_staticpage_rss.tpl" benutzen.

stm999999999
Regular
 
Posts: 1517
Joined: Wed Mar 08, 2006 12:25 am
Location: Berlin, Germany

Postby stm999999999 » Tue Sep 05, 2006 1:36 am

Ah, ich sehe - schön! :-)

Zwei Sachen:

ein Problem: Es werden ALLE Einträge aufgelistet, nicht nur die, die zur eingestellten Blog-Kategorie passen. BTW warum eigentlich "RSS category"?

ein Wunsch:

Könnten auch andere Teile Informationen als nur Titel und Datum eingebracht werden? Also zB $rss_entry.body?
Ciao, Stephan

falk
Regular
 
Posts: 512
Joined: Tue Sep 27, 2005 10:16 am
Location: DD

Postby falk » Tue Sep 05, 2006 12:22 pm

stm999999999 wrote:Es werden ALLE Einträge aufgelistet, nicht nur die, die zur eingestellten Blog-Kategorie passen.

Hm. Komisch. Das Problem hatte ich zwischendurch. Wenn ich die Query zurückgebe ist diese richtig, aber die Daten die ich bekomme sind falsch. Ich muss nochmal genauer schauen woran das liegt. Evtl. muss hier Garvin mal ran.

stm999999999 wrote: BTW warum eigentlich "RSS category"?

Weil das eine Kategorie von den RSS-Feeds ist?

stm999999999 wrote:Könnten auch andere Teile Informationen als nur Titel und Datum eingebracht werden? Also zB $rss_entry.body?

Ich habe body nicht mit ausgegeben, weil ich diese Daten für überflüssig hielt. Wenn du die brauchst, mache ich die mit rein.

Tschau,

Falk

Next


Return to Generelles in Deutsch

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests

cron