Kommentarfunktion: Daten merken

Hier können Probleme und alles andere in Deutscher Sprache gelöst werden.
Post Reply
HadleyB
Regular
Posts: 781
Joined: Sat Feb 11, 2006 11:47 pm

Kommentarfunktion: Daten merken

Post by HadleyB » Sun May 17, 2020 11:06 am

Es gibt ja in der Kommentarfunktion die Optione "Daten merken". Das muss doch mit Sicherheit DSGVO-konform gemacht werden. Wo werden diese "Daten" denn gespeichert? Also Cookie beim Anwender oder bei S9Y in der Datenbank?
mfg
Hadley

User avatar
erAck
Regular
Posts: 138
Joined: Mon Feb 16, 2015 1:20 am

Re: Kommentarfunktion: Daten merken

Post by erAck » Sun May 17, 2020 12:29 pm

Daten merken passiert im Cookie, in der Datenbank landen die Eingaben sowieso, sonst würden sie ja keinen Sinn machen.
Installiere das serendipity_event_dsgvo_gdpr Plugin, da kannst du einen Text und Zusatzhäkchen setzen und einen Vermerk, dass alle Angaben wahlfrei und freiwillig sind (falls dem bei dir so ist). Das Plugin ist sowieso nett um eine Vorlage für die Privacy-Seite zu generieren.

HadleyB
Regular
Posts: 781
Joined: Sat Feb 11, 2006 11:47 pm

[Erledigt] Kommentarfunktion: Daten merken

Post by HadleyB » Sun May 17, 2020 6:40 pm

erAck wrote:
Sun May 17, 2020 12:29 pm
Daten merken passiert im Cookie, in der Datenbank landen die Eingaben sowieso, sonst würden sie ja keinen Sinn machen.
Installiere das serendipity_event_dsgvo_gdpr Plugin, da kannst du einen Text und Zusatzhäkchen setzen und einen Vermerk, dass alle Angaben wahlfrei und freiwillig sind (falls dem bei dir so ist). Das Plugin ist sowieso nett um eine Vorlage für die Privacy-Seite zu generieren.
DANKE!
mfg
Hadley

Post Reply