Webhosting Umzug

Hier können Probleme und alles andere in Deutscher Sprache gelöst werden.
User avatar
refilix
Regular
Posts: 275
Joined: Sat Aug 01, 2009 12:39 am
Location: Berlin
Contact:

Webhosting Umzug

Post by refilix » Sun Nov 10, 2019 7:16 pm

Hallo,

ich habe mich jetzt für https://www.netcup.de/ entschieden. Einfach nur weil ich recht viele positive Meinung zum Anbieter im Web gefunden habe und es mich angesprochen hat.

Wie in der Anleitung -> https://docs.s9y.org/docs/faq/index.htm ... er-or-path

Bin ich vorgegangen. Ich habe den Ordner hochgeladen. Ich habe bei netcup eine neue Datenbank erstellt. Bei 1und1 unter phpmyadmin einen Export gestartet und dieses bei netcup importiert. Ist dieser weg richtig über die myphpadmin?

Dann habe ich die Rechte geprüft wie in der Doc beschrieben. Auch ok. Dann habe ich die serendipity_config_local.inc.php geändert mit den neuen Datenbank infos.

Hab eine Vorläufige Domain von netcup erhalten und geladen. Es lädt jedoch nichts.

Ich lasse meine Seite parallel laufen und wollte erstmal umziehen und später mit der Domain umziehen. Ich wäre dankbar über eine genauere "Umziehen" Beschreibung.

Bin über Hilfe Dankbar....

mfg refi
Das Leben ist ein scheiss Spiel! Nur die Grafik ist geil!

User avatar
refilix
Regular
Posts: 275
Joined: Sat Aug 01, 2009 12:39 am
Location: Berlin
Contact:

Re: Webhosting Umzug

Post by refilix » Sun Nov 10, 2019 8:20 pm

Hallo,

meine vorübergehende Adresse ist. hosting131672.a2e22.netcup.net

Wenn ich diese eingebe werde ich zu meiner Domain refilix.de weiter geleitet. Warum?

mfg refi
Das Leben ist ein scheiss Spiel! Nur die Grafik ist geil!

User avatar
refilix
Regular
Posts: 275
Joined: Sat Aug 01, 2009 12:39 am
Location: Berlin
Contact:

Re: Webhosting Umzug

Post by refilix » Sun Nov 10, 2019 9:04 pm

Hallo,

hab mal ein frisches System aufgesetzt.

Bei einigen Menüpunkten (Themes,Wartung oder bei Plugin Installiren) kommt es zu einer Fehlermeldung.

HTTP ERROR 500

Weis echt nicht was ich von netcup halten soll. Im moment Blicke ich nicht durch wieso die neuinstallation nicht Funktioniert und das Portieren schon garnicht.

mfg refi
Das Leben ist ein scheiss Spiel! Nur die Grafik ist geil!

User avatar
refilix
Regular
Posts: 275
Joined: Sat Aug 01, 2009 12:39 am
Location: Berlin
Contact:

Re: Webhosting Umzug

Post by refilix » Sun Nov 10, 2019 9:28 pm

Irgendwas mach ich falsch.

Ich bin jetzt am stand das der alte Blog auf dem neuen Webhoster geladen sind aber die Datenbankanbindung nicht Funktioniert.

Fehlermeldung:
Query failed: Table 'k119359_s9y.s9yentries' doesn't exist

weis nicht so recht was ich machen soll.

Wie mach ich denn die Zugriffsrechte für die Datenbank?

mfg refi
Attachments
fehler.png
fehler.png (8.31 KiB) Viewed 291 times
Das Leben ist ein scheiss Spiel! Nur die Grafik ist geil!

User avatar
refilix
Regular
Posts: 275
Joined: Sat Aug 01, 2009 12:39 am
Location: Berlin
Contact:

Re: Webhosting Umzug

Post by refilix » Sun Nov 10, 2019 11:24 pm

https://forum.netcup.de/anwendung/sonst ... -webspace/

ich hab genau den gleichen fehler. kann ich nicht nachvollziehen...

Da ich schon einige macken und fehler gemacht habe. Möchte ich einen neuen Blog starten. Aber ich ich habe diesen Http 500 fehler.

Ganz ehrlich, das muss ich wieder 1und1 lassen. Da ging es ohne Probleme.

mfg refi
Das Leben ist ein scheiss Spiel! Nur die Grafik ist geil!

User avatar
yellowled
Regular
Posts: 7079
Joined: Fri Jan 13, 2006 12:46 pm
Location: Eutin, Germany
Contact:

Re: Webhosting Umzug

Post by yellowled » Mon Nov 11, 2019 12:01 am

Die meisten Fragen, die Du hast, kann hier vermutlich niemand so recht beantworten, sofern sich nicht zufällig jemand findet, der dort auch hostet und ggf. ähnliche Probleme hatte. All das hätte ich ggf. dort beim Support nachgefragt – der scheint aber am Wochenende nicht telefonisch und generell(?) nicht(?!) per E-Mail erreichbar zu sein. (Ehrlich gesagt hätte mich das stutzig gemacht, die meisten Anbieter ziehen Support per E-Mail vor.)

Ein Fehler 500 bei einer „blanken“ Neuinstallation könnte z.B. an irgendeiner Einstellung in der .htaccess gelegen haben, dafür haben wir z.B. in den Konfiguration eine Option für – lustigerweise – „1&1 und andere problematische Server“. Aber er scheint mir jetzt nicht sonderlich sinnvoll, da rum zu rätseln, anscheinend willst Du ja selbst nicht dort bleiben.

Nochmal die Empfehlung: Achte bei der Wahl des Hosters auf einen gut und per E-Mail erreichbaren Support, damit Du dort nächstes Mal solche Fragen stellen kannst. Dafür ist das s9y-Forum halt nur bedingt die richtige Anlaufstelle, man muss ja wissen, was auf den Servern des Hosters ggf. für Besonderheiten vorliegen …

YL
amazon Wishlist - Serendipity-Podcast (German only, sorry)

User avatar
erAck
Regular
Posts: 110
Joined: Mon Feb 16, 2015 2:20 am

Re: Webhosting Umzug

Post by erAck » Mon Nov 11, 2019 12:59 am

Du meinst du hast auch so ein
mod_fcgid: stderr: PHP Warning: require_once(): open_basedir restriction in effect
mit PEAR/Exception.php?
Wenn ja, dann lass das am besten deinen Hoster fixen. Oder falls du Zugriff auf php.ini oder Plesk oder sowas zur Verwaltung hast, dann hilft vielleicht, die PHP Option open_basedir um diesen einen Pfad zu ergaenzen, in dem PEAR/Exception.php liegt.

Siehe auch https://www.php.net/manual/en/ini.core. ... en-basedir

Da netcup Webhosting anscheinend SSH-Zugaenge beinhaltet, kannst du auch so nachsehen, welcher Wert momentan gesetzt ist (in der Hoffnung, dass das Kommandozeilen-PHP das gleiche ist, wie das Webserver-PHP ...)

php -i | grep open_basedir

User avatar
refilix
Regular
Posts: 275
Joined: Sat Aug 01, 2009 12:39 am
Location: Berlin
Contact:

Re: Webhosting Umzug

Post by refilix » Mon Nov 11, 2019 8:19 am

Hallo,

ich habe den Support mal angeschrieben und schaue jetzt wann Sie antwortet und ob Sie sich dem Problem annehmen. Wenn ich mit netcup nicht klar kommen sollte, gehe ich zu einem anderen.

Das Problem ist, das man vorher nicht sehen kann wie gut oder schlecht die Anbieter sind. Nach außen machen die meisten einen guten Eindruck. Und wenn man nur so Hobbymäßig wie ich sowas mache, fällt es einem noch schwerer solche Anbieter zu bewerten.

Naja, mal sehen was passiert.

Edit:
Ok Netcup Support hat schnell geantwortet aber ohne auf das Problem einzugehen. Suche dann einen anderen.

Edit2:
Ich bin jetzt bei manitu gelandet. Schaut bisher ganz nett aus. Melde mich wenn ich mich eingelebt habe.

mfg refi
Das Leben ist ein scheiss Spiel! Nur die Grafik ist geil!

User avatar
refilix
Regular
Posts: 275
Joined: Sat Aug 01, 2009 12:39 am
Location: Berlin
Contact:

Re: Webhosting Umzug

Post by refilix » Wed Nov 13, 2019 10:28 pm

Hallo,

bin jetzt bei manitu. Bin derzeitig aber eher mäßig "begeistert". Habe das Problem das wenn man Bilder Hoch laden will oder löscht er einen Internen Fehler erzeugt ( 500 Internal Server Error ). Beim ausprobieren woran es liegen könnte habe ich unter anderem ausprobiert PHP von 7.3 auf 7.2 und 7.1 auszuprobieren.

Beim Umstellen auf 7.1 zeigt es das normale Template und das Backend Template nicht richtig an. Keine Ahnung warum. Das Umstellen auf 7.2 oder 7.3 hat das problem auch nicht gelöst. Zudem habe ich das gefuhl das der Server langsamer ist als bei 1und1. Bilder Uploads dauern etwas länger, manchmal dauert das laden der Seiten länger als ich es gewohnt war.

Mal schauen wie sich das hier weiter entwickelt.

Edit:
Diese Meldung wird im backend angezeigt.
Die Javascript-Bibliothek von Serendipity konnte nicht geladen werden. Das kann aufgrund von PHP- oder Pluginfehlern, eventuell auch aufgrund eines zerstörten Browsercaches vorkommen.

Edit2:
Kann mir einer die Fehlermeldung erklären? Im Anhang.
fehler2.png
fehler2.png (176.96 KiB) Viewed 202 times
Ok, das Problem konnte ich lösen.

Hab nur noch das Error500 Problem bei Bilder Upload oder Löschen von Bildern.
error500.png
error500.png (7.61 KiB) Viewed 199 times
mfg refi
Das Leben ist ein scheiss Spiel! Nur die Grafik ist geil!

User avatar
erAck
Regular
Posts: 110
Joined: Mon Feb 16, 2015 2:20 am

Re: Webhosting Umzug

Post by erAck » Thu Nov 14, 2019 12:35 am

Bei Fehler 500 immer im Server error_log nach zeitlich passenden Eintraegen suchen. 500 ist die allerletzte "ich kann jetzt gar nichts mehr sagen" Situation.

User avatar
refilix
Regular
Posts: 275
Joined: Sat Aug 01, 2009 12:39 am
Location: Berlin
Contact:

Re: Webhosting Umzug

Post by refilix » Thu Nov 14, 2019 8:17 am

Guten morgen,

wo kann man den Server error_log einsehen?

Im Adminmenü von manitu sehe ich dazu nichts. Sorry das ich hier soviel "rum spamme" aber der manitu Server verhält sich schon anders als der 1und1 bzw. wie ich es gewohnt bin.

mfg refi
Das Leben ist ein scheiss Spiel! Nur die Grafik ist geil!

thh
Regular
Posts: 345
Joined: Thu Oct 26, 2006 2:38 pm
Location: Stuttgart, Germany
Contact:

Re: Webhosting Umzug

Post by thh » Thu Nov 14, 2019 6:28 pm

refilix wrote:
Thu Nov 14, 2019 8:17 am
der manitu Server verhält sich schon anders als der 1und1 bzw. wie ich es gewohnt bin.
Ich habe keine eigenen Erfahrungen, aber man lobt Manitu allgemein für den guten Support - ich würde es vielleicht dort einmal probieren. (Zudem nutzt der Geschäftsführer selbst s9y für sein Blog, man darf also annehmen, dass das Produkt dort grundsätzlich bekannt ist.)

User avatar
refilix
Regular
Posts: 275
Joined: Sat Aug 01, 2009 12:39 am
Location: Berlin
Contact:

Re: Webhosting Umzug

Post by refilix » Fri Nov 15, 2019 4:44 pm

Hallo,

unter web.log wird mir das angezeigt:

Code: Select all

2a02:8109:8680:3c0c:69c8:17aa:c537:e8e4 - - [15/Nov/2019:15:29:42 +0100] "POST /serendipity_admin.php?serendipity[adminModule]=media&serendipity[sortorder][perpage]=&serendipity[sortorder][order]=&serendipity[sortorder][ordermode]= HTTP/1.1" 500 - "https://refilix.de/serendipity_admin.php?serendipity[adminModule]=media&serendipity[adminAction]=addSelect" "Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/78.0.3904.97 Safari/537.36" 63546 4706

Code: Select all

2a02:8109:8680:3c0c:69c8:17aa:c537:e8e4 - - [15/Nov/2019:16:04:22 +0100] "GET /serendipity_admin.php?serendipity[adminModule]=images&serendipity[adminAction]=default HTTP/1.1" 200 55856 "-" "Mozilla/5.0 (Windows NT 10.0; Win64; x64) AppleWebKit/537.36 (KHTML, like Gecko) Chrome/78.0.3904.97 Safari/537.36" 2028 61185
unter web.err.log wird nichts eingetragen. zumindestens nicht in der Zeit wo ich den fehler habe.

jemand eine idee?
Das Leben ist ein scheiss Spiel! Nur die Grafik ist geil!

User avatar
yellowled
Regular
Posts: 7079
Joined: Fri Jan 13, 2006 12:46 pm
Location: Eutin, Germany
Contact:

Re: Webhosting Umzug

Post by yellowled » Fri Nov 15, 2019 10:28 pm

Dein Blog ist über https erreichbar, aber bestimmte Ressourcen (z.B. das Backend-Javascript) werden über http geladen. Das mahnt Dein Browser an (Fehlermeldung in der Entwicklerkonsole) und lädt die Datei entsprechend nicht (aus Sicherheitsgründen), weshalb andere Dinge nicht funktionieren. Das könnte etwas mit URL-Rewriting zu tun haben, eventuell auch einfach damit, was Du in der Konfiguration unter „URL zum Blog“ und/oder „HTTP-Hostnamen automatisch erkennen“ eingetragen hast, genauso aber auch mit serverseitigen Vorgaben beim Hoster.

Der Support bei manitu kann Dir garantiert besser weiterhelfen als wir. Wir können nämlich nur raten, die wissen was da serverseitig passiert und können in die Logdateien gucken, ggf. haben sie auch Zugriff auf Logs, an die Du gar nicht ran kommst. Das sind Experten. Du hast bei manitu – soweit ich weiß – Anspruch auf technischen Support, das würde ich in Anspruch nehmen.

YL
amazon Wishlist - Serendipity-Podcast (German only, sorry)

User avatar
refilix
Regular
Posts: 275
Joined: Sat Aug 01, 2009 12:39 am
Location: Berlin
Contact:

Re: Webhosting Umzug

Post by refilix » Sat Nov 16, 2019 9:19 am

Hallo,

habe den Support von Manitu bereits mehrfach angeschrieben. Bisher bin ich nur wenig weiter gekommen. Die gleiche Fehlermeldung hab ich denen auch geschickt.

Mal schauen was die sagen.

URL-Rewriting: In meiner .htaccess ist es wir folgt eingetragen bzw. ergänzt. Mit oder ohne den Rewrite einträgen ist ein Fehler da.

# BEGIN s9y
DirectoryIndex /index.php


<IfModule mod_rewrite.c>
RewriteEngine On
RewriteBase /
RewriteRule ^plugins/.+/documentation.*\.html - [L]
RewriteRule ^serendipity_admin.php serendipity_admin.php [NC,L,QSA]
RewriteRule ^((archives/([0-9]+)\-[0-9a-z\.\_!;,\+\-\%]+\.html)/?) index.php?/$1 [NC,L,QSA]
RewriteRule ^(authors/([0-9]+)\-[0-9a-z\.\_!;,\+\-\%]+) index.php?/$1 [NC,L,QSA]
RewriteRule ^(feeds/categories/([0-9;]+)\-[0-9a-z\.\_!;,\+\-\%]+\.rss) index.php?/$1 [NC,L,QSA]
RewriteRule ^(feeds/authors/([0-9]+)\-[0-9a-z\.\_!;,\+\-\%]+\.rss) index.php?/$1 [NC,L,QSA]
RewriteRule ^(categories/([0-9;]+)\-[0-9a-z\.\_!;,\+\-\%]+) index.php?/$1 [NC,L,QSA]
RewriteRule ^archives([/A-Za-z0-9]+)\.html index.php?url=/archives/$1.html [NC,L,QSA]
RewriteRule ^([0-9]+)[_\-][0-9a-z_\-]*\.html index.php?url=$1-article.html [L,NC,QSA]
RewriteRule ^feeds/(.*) index.php?url=/feeds/$1 [L,QSA]
RewriteRule ^unsubscribe/(.*)/([0-9]+) index.php?url=/unsubscribe/$1/$2 [L,QSA]
RewriteRule ^approve/(.*)/(.*)/([0-9]+) index.php?url=approve/$1/$2/$3 [L,QSA]
RewriteRule ^delete/(.*)/(.*)/([0-9]+) index.php?url=delete/$1/$2/$3 [L,QSA]
RewriteRule ^(admin|entries)(/.+)?$ index.php?url=admin/ [L,QSA]
RewriteRule ^archive/? index.php?url=/archive [L,QSA]
RewriteRule ^(index|atom[0-9]*|rss|b2rss|b2rdf).(rss|rdf|rss2|xml) rss.php?file=$1&ext=$2
RewriteRule ^(plugin|plugin)/(.*) index.php?url=$1/$2 [L,QSA]
RewriteRule ^search/(.*) index.php?url=/search/$1 [L,QSA]
RewriteRule ^comments/(.*) index.php?url=/comments/$1 [L,QSA]
RewriteRule ^(serendipity\.css|serendipity_admin\.css) index.php?url=/$1 [L,QSA]
RewriteRule ^(serendipity\.js|serendipity_admin\.js)$ index.php?url=/$1 [L,QSA]
RewriteRule ^index\.(html?|php.+) index.php?url=index.html [L,QSA]
RewriteRule ^htmlarea/(.*) htmlarea/$1 [L,QSA]
RewriteRule (.*\.html?) index.php?url=/$1 [L,QSA]
</IfModule>

<Files *.tpl.php>
deny from all
</Files>

<Files *.tpl>
deny from all
</Files>

<Files *.sql>
deny from all
</Files>

<Files *.inc.php>
deny from all
</Files>

<Files *.db>
deny from all
</Files>

# END s9y

Ist das soweit ok?

mfg refi
Das Leben ist ein scheiss Spiel! Nur die Grafik ist geil!

Post Reply