Showcase

Hier können Probleme und alles andere in Deutscher Sprache gelöst werden.
thh
Regular
Posts: 345
Joined: Thu Oct 26, 2006 2:38 pm
Location: Stuttgart, Germany
Contact:

Re: Showcase

Post by thh » Sun Oct 13, 2019 6:59 pm

Be@t wrote:
Wed Oct 09, 2019 1:06 am
So zwischen den Zeilen lese ich, dass beim S9Y-Projekt die Luft irgendwie draussen ist. Es gibt nur noch wenige Entwickler und die installierte Basis scheint auch eher kleiner zu werden als zu wachsen. Ein langsam sinkendes Schiff...
Das ist jetzt nicht (mehr) neu - den Schluss würde ich aber nicht unbedingt ziehen.

Serendipity sieht sich primär nicht als CMS, sondern als Blog-Engine, und der Bedarf dafür scheint überschaubar. Und klar - bekannt ist v.a. Wordpress. Daher gibt es nicht sehr viele neue Installationen, daher gibt es keine neuen Entwickler, daher gibt es nicht so viel Entwicklung, wie wünschenswert wäre, und von vorne.

Andererseits scheint mir s9y durchaus ein ausgereiftes, verwendbares System zu sein, das ja auch durchaus noch gepflegt wird.

Das Hauptmanko scheint mir das sehr übersichtliche Angebot an Themes zu sein.
Be@t wrote:
Wed Oct 09, 2019 1:06 am
Die S9Y.org Seite ist grausam und grafische Steinzeit, Marketing wird kaum oder überhaupt nicht betrieben.
Nanu? Ich finde s9y.org optisch durchaus gut gelungen - es hapert etwas an der Aktualität mancher Inhalte, aber grafisch stört mich da eigentlich wenig.

Marketing wird vermutlich v.a. deshalb nicht betrieben, weil und soweit niemand mit s9y Geld verdient ...
Be@t wrote:
Wed Oct 09, 2019 1:06 am
Es köchelt alles noch so auf Sparflamme dahin, weil ein paar wenige Enthusiasten sich für die übrig gebliebenen S9Y-Benutzer verantwortlich fühlen und diese nicht im Stich lassen wollen.
Primär sind alle Entwickler auch Nutzer von s9y, haben also ein Eigeninteresse daran, dass s9y weiterentwickelt wird. :) Allerdings hat jeder auch einen Hauptberuf und andere Hobbys, und beides ist in der Regel nicht s9y.
Be@t wrote:
Wed Oct 09, 2019 1:06 am
Fakt ist auch, dass langjährige S9Y-Benutzer, die schon tausende von Einträgen und Bildern in ihren Blog gepackt haben, praktisch nicht mehr wegziehen können. Weder WordPress noch Joomla! (als prominente Beispiele) bieten S9Y-Importfunktionen an, weil eben die installierte Basis so gering ist.
Mir ist auch nicht so ganz klar, warum man von s9y wegziehen sollte ...
Be@t wrote:
Wed Oct 09, 2019 1:06 am
Meiner Ansicht nach müsste in erster Linie ein Minimum an zeitgemässem Marketing betrieben werden. Also die Homepage etwas aufhübschen
Möglicherweise unterscheiden sich die Geschmäcker; mir gefällt die Seite.

Für Vorschläge sind wir aber natürlich offen.
Be@t wrote:
Wed Oct 09, 2019 1:06 am
und eben Showcases (Kompetenz) zeigen, die Newbies animieren.
Da sehe ich das von yellowled angesprochene Problem: die installierte Basis ist ziemlich überschaubar, und vieles davon ist zudem auf alten Versionen / Themes steckengeblieben.

Es spricht aber nichts dagegen, Showcases zu präsentieren; wenn sich jemand bereit findet, das zu organisieren (sprich, ein paar Blogger anzusprechen, ihr s9y-Blog zu präsentieren, oder selbst eine Auswahl zusammenzustellen), könnte man den Bereich hier im Forum reaktivieren, und wenn es tolle Beispiele gibt, kann man die auch auf der s9y.org-Webseite aufnehmen. Es müsste sie halt vorher jemand finden. ;)
Be@t wrote:
Wed Oct 09, 2019 1:06 am
Auch ein guter Ansatz ist die Serendipity Demo Site, über die ich eher zufällig mal gestolpert bin. Wenn man die aktualisieren würde und mit ein paar Musterpostings ausstaffiert, gibt das schon etwas her (siehe: https://www.opensourcecms.com/serendipity/). Dann von der S9Y.org-Seite prominent darauf verlinken.
Ich habe, ehrlich gesagt, keine Ahnung, wer das betreibt. Aber klar, wenn man das auf den aktuellen Stand bringt, spricht nichts gegen eine prominente Verlinkung.
Be@t wrote:
Wed Oct 09, 2019 1:06 am
Oder auch die Timeline- und Clean Blog-Demos von Don Chambers müssten ganz einfach direkt von der S9Y.org-Seite zu erreichen/finden sein. Die sind doch Klasse!
Hast Du Links dazu zur Hand und einen Vorschlag, wo solche Themes-Beispiele auf der Webseite am besten hinpassen würden?
Be@t wrote:
Wed Oct 09, 2019 1:06 am
Ganz persönlich habe ich wenig KnowHow. Ich kann nicht programmieren und viel Marketing-Wissen habe ich auch nicht. Doch ich könnte etwas Zeit investieren und wenn ich damit das S9Y-Projekt ein kleines bisschen vorwärts bringen kann, so würde mich das freuen.
Wir sind über jede Unterstützung dankbar; dazu muss man nicht programmieren können.

Hilfreich sind bspw. Nutzer, die Anfragen hier in den Foren im Rahmen ihrer Möglichkeiten beantworten oder gar einen gemeldeten Fehler reproduzieren und genauer beschreiben können.

Gerne genommen ist natürlich auch Werbung für das Projekt. Wenn Du Dir vorstellen kannst, den Betreiber von www.opensourcecms.com/serendipity/ ausfindig zu machen und von einem Update auf die aktuelle Version zu überzeugen, kann ich mir gut vorstellen, dass man das auf der s9y.org-Webseite verlinken kann.

Genauso spricht aus meiner Sicht nichts dagegen, wenn Du einen Versuch starten möchtest, ein paar Showcases zusammenzustellen und den Bereich hier wieder zu aktivieren.
Be@t wrote:
Wed Oct 09, 2019 1:06 am
Ich respektiere aber, wenn man das nicht will. Denn klarerweise würden mehr User auch mehr Fragen stellen, was dann Ressourcen in der Programmierung/Entwicklung/Fragenbeantwortung beanspruchen würde. Und wenn die schlicht nicht vorhanden sind, lässt man es wohl wirklich besser bleiben und die ganze Sache weitherhin auf Sparflamme vor sich hinköcheln...
Die Ressourcen sind überschaubar; mehr als das, was im Moment läuft, ist ohne personelle Verstärkung schlicht nicht drin. Andererseits kommen mit mehr Nutzern ggf. auch Entwickler oder Themebastler, und Fragen müssen nicht ausschließlich von Entwicklern beantwortet werden.

thh
Regular
Posts: 345
Joined: Thu Oct 26, 2006 2:38 pm
Location: Stuttgart, Germany
Contact:

Re: Showcase

Post by thh » Sun Oct 13, 2019 7:11 pm

refilix wrote:
Sun Oct 13, 2019 4:58 pm
Vielleicht ist Marketing das "falsche" Wort. Aber nach außen schaut s9y Inaktiv aus und auch für mich als s9y Nutzer bekomme viele Sachen einfach nicht mit.
Ja, das kann ich gut nachvollziehen; ich hatte vor ein paar Jahren, rund um den Relaunch meines Blogs, dasselbe Problem. Die Foren waren mir gar nicht präsent, die Mailingliste war tot ...

Vieles verfolge ich seitdem primär direkt auf Github. Das ist natürlich in der Breite nicht optimal.
refilix wrote:
Sun Oct 13, 2019 4:58 pm
z.B. Mir ist mal aufgefallen das es ja ab und zu Updates von Plugins gibt, oder neue Plugins veröffentlicht werden oder ein altes ablösen. Ab und zu ist auf s9y.org auch unter Blog eine News zu diesem Thema. Aber meistens gibt es gerkeine Info. Und wenn man jetzt nicht intern im Forum das mitbekommen hat, geht das komplett an einem vorbei.
Für die nächste Version (2.4) sollten verfübare Plugin-Updates im Dashboard, also der Startseite des Backends, angezeigt werden.

Das s9y-Blog intensiver - und nicht nur für Release-Announcements - zu nutzen ist eine gute Idee. Manche Ankündigungen finden sich auch nur im Blog des jeweiligen Entwicklers; das könnte man auf dem s9y-Blog mitaufnehmen - steht dann allerdings schnell vor dem Problem, dass die Entwickler und deren Blogs AFAIS alle deutschsprachig sind, ein bloßer Verweis also nicht reicht und man den Text am ehesten übersetzen müsste. Das - und auch eine intensivere Nutzung des Blogs - ist v.a. ein Zeitproblem.

Andererseits will man das Blog vielleicht auch nicht überfrachten, aber früher war da tatsächlich mehr los.
refilix wrote:
Sun Oct 13, 2019 4:58 pm
Es ist genau so mit den Templates. Ich finde das timeline und clean-blog Template, was mittlerweile schon älter sind wirklich gelungen sind. Sowas kann man doch durchaus vorstellen.
Sehr gute Idee! Wärst Du bereit, gelegentlich einen solchen (englischen) Text zur Vorstellung beizusteuern? Gerne einfach per Mail, bspw. an mich, oder es richtet Dir jemand mit den entsprechenden Rechten einen Redakteur-Account im Blog ein.
refilix wrote:
Sun Oct 13, 2019 4:58 pm
Oder Artikel allgemein über Plugins. Man kann doch auch Plugins vorstellen und deren Sinn und Funktion vorstellen bzw. erklären wenn es nicht offensichtlich ist.
Jederzeit! - Es ist allerdings tatsächlich so, dass die Zeit dafür erst gefunden werden muss; und natürlich ist die Begeisterung größer, etwas zu basteln, von dem man auch selbst etwas hat, als eine Erläuterung zu schreiben, die man selbst nicht mehr braucht. :)

Das wäre daher m.E. einer der Punkte, an denen man sich engagieren kann, auch ohne programmieren können zu müssen.
refilix wrote:
Sun Oct 13, 2019 4:58 pm
Es ist mir klar das das mit Arbeit verbunden ist und ich weis auch nicht ob die Entwickler Zeit und Bock haben sowas zu machen. Aber schön wäre es. Dadurch würde man vor allem neue s9y User den Zugang zu s9y erleichtern.
Du rennst da offene Türen ein - es liegt nicht daran, dass wir das nicht wollten, sondern dass dafür derzeit eher keine Ressourcen vorhanden sind.

thh
Regular
Posts: 345
Joined: Thu Oct 26, 2006 2:38 pm
Location: Stuttgart, Germany
Contact:

Re: Showcase

Post by thh » Sun Oct 13, 2019 7:25 pm

Übrigens gibt es ja durchaus weitere Ressourcen rund um s9y, auch auf Deutsch, die aber eben teilweise auch wieder eingeschlafen sind:
Auch da ließe sich sicherlich anschließen. (Und man könnte / sollte die Ressourcen vielleicht auf s9y.org verlinken, ich überlege bloß noch, wo am besten ...)

Wir können auch gerne auf dem nächsten s9y-Camp mögliche "Marketing"-Ideen als Thema aufnehmen und planen. Das würde allerdings voraussetzen, dass auch mal jemand außer den "üblichen Verdächtigen" kommt. ;)

thh
Regular
Posts: 345
Joined: Thu Oct 26, 2006 2:38 pm
Location: Stuttgart, Germany
Contact:

Re: Showcase

Post by thh » Wed Oct 23, 2019 9:55 am

Um an das Thema noch einmal anzuknüpfen:

Aktuelle Themes
Be@t wrote:
Wed Oct 09, 2019 1:06 am
Oder auch die Timeline- und Clean Blog-Demos von Don Chambers müssten ganz einfach direkt von der S9Y.org-Seite zu erreichen/finden sein. Die sind doch Klasse!
Die "aktuellen" Themes finden sich jetzt unter https://docs.s9y.org/themes.html und sind von der Startseite aus - unter den vier Beispielen, die Du auch schon genannt hattest - verlinkt. Verbesserungsvorschläge dazu gerne an mich.

Showcase

Wenn Du - oder jemand anderes - das Thema "Showcase" weiterverfolgen möchte, würde ich vorschlagen, erst einmal einige aktive Forenteilnehmer pp. anzusprechen (es gibt hier ja eine PN-Funktion, glaube ich), ob nicht Interesse besteht, das eigene Blog im "Showcase"-Bereich vorzustellen, am besten direkt mit einem kurzen Konzept / Muster, was in einer solchen Vorstellung enthalten sein sollte. Wenn eine Handvoll (also ~ 5 Personen) zusammengekommen sind, sehe ich kein Problem, das Unterforum wieder zu öffnen und dann (nicht auf einen Schlag, sondern einmal die Woche oder so) die Blogs dort vorzustellen. Wenn das läuft, können wir gerne versuchen, alle aktiven (!) Forennutzer mit einer von Dir (oder von demjenigen, der das vorantreiben möchte) entworfenen Nachricht zu kontaktieren.

Alternativ können wir die Vorstellungen auch einfach in einem allgemeinen Forum mit einem "[Showcase]" im Tag anfangen; dann sparen wir uns das Sammeln von Interessenten.

Plugins
refilix wrote:
Sun Oct 13, 2019 4:58 pm
Oder Artikel allgemein über Plugins. Man kann doch auch Plugins vorstellen und deren Sinn und Funktion vorstellen bzw. erklären wenn es nicht offensichtlich ist.
Eine Vorstellung unserer Plugins halte ich für eine ganz hervorragende Idee, und ich würde mich sehr freuen, wenn jemand sie umsetzen würde - vielleicht regelmäßig, als "Plugin of the month" bzw. "Plugin des Monats"? Dann steht man nicht so unter Druck und hat vier Wochen Zeit für jeden Eintrag bzw. kann ggf. vorproduzieren für Zeiten, in denen man beruflich/familiär mehr unter Druck steht.

Eine solche Reihe kann m.E. sehr gut im s9y-Blog laufen. Wenn jemand das übernehmen möchte, würde ich - Zustimmung der anderen vorausgesetzt - einen Redakteurs-Account anlegen. Die Beiträge müssen auch nicht alle vom selben Autor stammen! Genauso kann man andere motivieren und die Last auf mehrere Schultern verteilen.

Wenn ein Hindernis in der englischen Sprachfassung des s9y-Blogs besteht wäre eine Alternative, aus der Community ein eigenes, deutschsprachiges Blog zum Thema aufzusetzen, das wir dann gerne verlinken können. Ich erwäge sowieso, die bereits erwähnten Ressourcen S9y InfoCamp und About S9y von Blog oder Webseite aus gut sichtbar zu verlinken; daran hindert mich bislang nur, dass beides ein wenig eingeschlafen wirkt. :) -- Solange jemand bereit ist, eine Zeit lang - ein Jahr? anderthalb Jahre? - bspw. jeden Monat die Vorstellung eines Plugins zu veröffentlichen (selbst verfasst oder von anderen organisiert), kann ich auch gerne selbst ein solches Blog einrichten und betreiben - nur zum Schreiben der Beiträge und der dazu notwendigen Recherche und dem Ausprobieren habe ich keine Ressourcen.

Diskussion / Kontakt

Wenn sich jemand so oder anders einbringen möchte, können wir das gerne in diesem oder einem neuen Thread diskutieren. Für konkrete Vorschläge bin ich auch gerne per Mail offen; meine Mailadresse ist im Profil hinterlegt.

Ich würde mich sehr freuen, wenn aus den guten Ideen etwas entsteht.

User avatar
onli
Regular
Posts: 2254
Joined: Tue Sep 09, 2008 10:04 pm
Contact:

Re: Showcase

Post by onli » Thu Oct 24, 2019 5:31 pm

Ich habe Beat noch eine PM geschrieben, noch keine Reaktion, vll haben wir ihm das Thema madig gemacht? Das wäre schade. Ich bin auch dafür das Showcase-Forum nochmal zu probieren. Und habe eine weitere Idee zur s9y-Verbreitung: Packaging für Cloudplattformen. Wobei das eine Reihe technischer Herausforderungen hat.

Im Zweifel setze ich ich nächste Woche an das Forum und wir versuchen es einfach ohne größeren Vorlauf. Wenn jeder aus dem Team einen kleinen Post baut sind die 5 Blogs ja locker zusammen.

Be@t
Regular
Posts: 82
Joined: Sun Dec 18, 2005 6:24 pm
Location: switzerland
Contact:

Re: Showcase

Post by Be@t » Thu Oct 24, 2019 11:54 pm

onli wrote:
Thu Oct 24, 2019 5:31 pm
Ich habe Beat noch eine PM geschrieben, noch keine Reaktion, vll haben wir ihm das Thema madig gemacht? Das wäre schade.
Jein :?
Was soll ich noch sagen... ich mag einfache Lösungen und bei Euch klingt alles immer gleich furchtbar kompliziert. Mein "einfacher Ansatz" war: Das Forum Showcase von Leichen-Beiträgen zu bereinigen und wieder zu öffnen. Damit für "bestehendes Personal" kein Mehraufwand entsteht, würde ich mich als Moderator für dieses Unterforum zur Verfügung stellen. Der initale Gedanke war ebenso simpel: Es soll eine Link-Sammlung von aktiven Serendipity-Blogs entstehen die man sich in Ruhe ansehen kann, von denen man sich inspirieren lässt, dabei eventuell auf neue Ideen stösst und dadurch Lust kriegt ebenfalls einen Serendipity-Blog zu starten oder seinen eigenen Blog zu verbessern oder zu verschönern.
thh wrote:
Wed Oct 23, 2019 9:55 am
... ob nicht Interesse besteht, das eigene Blog im "Showcase"-Bereich vorzustellen, am besten direkt mit einem kurzen Konzept / Muster, was in einer solchen Vorstellung enthalten sein sollte.
Wieso Konzept und Muster? Das schränkt doch nur unnötig ein. Meine einzige Voraussetzung wäre: Powered by Serendipity. Egal ob es sich um einen x-Jahre alten Blog mit gestandenen Strukturen handelt oder ob ein Newbie seinen frisch erstellten Blog zeigt und um Feedback bittet. Das Leben ist bunt und vielfältig und genau so würde ich mir die Rubrik "Showcase" wünschen.

Zuoberst braucht es nur einen fix angepinnten Regel-Beitrag (kein Porno, keine Gewalt, kein Rassismus, keine fremde Blog-Engine, Zuwiderhandlungen werden gelöscht. etc.). That's it.

Wie gesagt: Ich bin ein einfaches Gemüt. Einfach mal versuchen. Wenn es nicht klappt, kann man das Unterforum auch wieder schliessen. Bis Ende 2020 würde ich mich sicher darum kümmern und auch ein paar Serendipity-Bloger anschreiben um sie zu motivieren.

thh
Regular
Posts: 345
Joined: Thu Oct 26, 2006 2:38 pm
Location: Stuttgart, Germany
Contact:

Re: Showcase

Post by thh » Fri Oct 25, 2019 9:39 am

Be@t wrote:
Thu Oct 24, 2019 11:54 pm
Was soll ich noch sagen... ich mag einfache Lösungen und bei Euch klingt alles immer gleich furchtbar kompliziert.
Das sollte es nicht sein. :-)
Be@t wrote:
Thu Oct 24, 2019 11:54 pm
Mein "einfacher Ansatz" war: Das Forum Showcase von Leichen-Beiträgen zu bereinigen und wieder zu öffnen.
Die Befürchtung war schlicht, dass dann von selbst nichts kommt (außer Spam) ...
Be@t wrote:
Thu Oct 24, 2019 11:54 pm
Wieso Konzept und Muster?
Ich dachte mir, dass es schön wäre, wenn man nicht nur Links sammelt, sondern auch bißchen Mehrwert drumherum - und wenn es darum geht, habe ich die Erfahrung gemacht, dass Menschen sich leichter tun, wenn sie eine Vorlage abarbeiten können und nicht selbst kreativ sein müssen. Aber vielleicht hast Du recht, und das Bessere steht dem Guten mal wieder im Weg. :-)
Be@t wrote:
Thu Oct 24, 2019 11:54 pm
Wie gesagt: Ich bin ein einfaches Gemüt. Einfach mal versuchen. Wenn es nicht klappt, kann man das Unterforum auch wieder schliessen. Bis Ende 2020 würde ich mich sicher darum kümmern und auch ein paar Serendipity-Bloger anschreiben um sie zu motivieren.
Nichts dagegen. @onli, kannst Du das kommende Woche anstoßen?

Be@t
Regular
Posts: 82
Joined: Sun Dec 18, 2005 6:24 pm
Location: switzerland
Contact:

Re: Showcase

Post by Be@t » Mon Oct 28, 2019 1:01 pm

thh wrote:
Sun Oct 13, 2019 6:59 pm
Be@t wrote:
Wed Oct 09, 2019 1:06 am
Oder auch die Timeline- und Clean Blog-Demos von Don Chambers müssten ganz einfach direkt von der S9Y.org-Seite zu erreichen/finden sein. Die sind doch Klasse!
Hast Du Links dazu zur Hand und einen Vorschlag, wo solche Themes-Beispiele auf der Webseite am besten hinpassen würden?
thh wrote:
Wed Oct 23, 2019 9:55 am
Die "aktuellen" Themes finden sich jetzt unter https://docs.s9y.org/themes.html und sind von der Startseite aus - unter den vier Beispielen, die Du auch schon genannt hattest - verlinkt. Verbesserungsvorschläge dazu gerne an mich.
Soweit ich sehe, hast Du auf die Blogeinträge von Don Chambers verlinkt. Ich hätte hier wohl eher direkt auf die Demoinstallationen verlinkt:
http://www.optional-necessity.com/demo/cleanblog/
http://www.optional-necessity.com/demo/timeline/
Da kann man etwas herumspielen und sieht das Template und die Anpassungen live.

Ich möchte nochmals auf diese Seite, die ja direkt von der S9Y-Hauptseite angesteuert werden kann, zu sprechen kommen:
http://spartacus.s9y.org/index.php?mode=template_all
- Warum ist die Liste nicht strikt alphabetisch? Sie beginnt irgendwie zwei Mal.
- Warum sind auf dieser Seite die mitgelieferten Themes (2K11, bootstrap4, bulletproof, Clean-Blog, Next, Skeleton, Timeline) nicht aufgelistet?
- Wäre eine generelle Aufteilung in mitgelieferte (featured) Themes und additional Themes nicht eine Überlegung wert? Woher weiss ein Newbie, welche Themes er bei einer Neuinstallation mitgeliefert kriegt und welche er zusätzlich installieren kann/muss?

Bemerkung am Rande: Ich würde alle Themes die älter als 10 Jahre und nicht mobile-ready sind, rausschmeissen. Das soll sich doch keiner mehr antun.

Ganz, ganz grundsätzlich: Es fehlt eine adäquate Beschreibung der mitgelieferten Themes. Man kann nur durch try&error herausfinden wie ein Theme aufgebaut ist und wie es in etwa funktioniert. Hier bieten die Demos von Don Chambers eine gute Hilfe. Man muss ja nicht gleich für jedes mitgelieferte Theme eine Demo aufbauen, doch ein paar Basisinformationen wären allemal hilfreich. Wie z.B.
- mobile-ready? Ja/Nein
-- mobile Navigation? Ja/Nein
-- Framework basierend auf Bootstrap (oder Anderes)
- Anzahl Seitenleisten? Links, Rechts, Beide, Keine, Footer
- Integration von Google Fonts? Ja/Nein
- Integration von Font Awesome Icons? Ja/Nein
Diese Informationen könnte man z.B. im Infofeld des Themes anzeigen.

Noch eine Zusatzfrage zum Schluss: Mitgeliefert werden auch die Themes Competition und Contest. Diese kann ich aber nicht auswählen oder installieren. Wozu sind die da?
-> Nachtrag: Hab's rausgefunden. Competition = Coffee Cup und Contest = Blue Streak (zwei alte, nicht mobile-taugliche Themes). Könnte man auch weglassen.

User avatar
yellowled
Regular
Posts: 7079
Joined: Fri Jan 13, 2006 12:46 pm
Location: Eutin, Germany
Contact:

Re: Showcase

Post by yellowled » Mon Oct 28, 2019 9:17 pm

Be@t wrote:
Mon Oct 28, 2019 1:01 pm
- mobile-ready? Ja/Nein
„Mobile-ready“ gibt es nicht. Themes, die nicht responsive sind, sollten einfach nirgends aktiv beworben werden. Ganz einfach.

Generell glaube ich, dass diese Informationsflut für die meisten Benutzer eher unwichtig ist. (Aber so lange wir diese Informationen nicht alle im Backend anzeigen, soll's mir egal sein.)

YL
amazon Wishlist - Serendipity-Podcast (German only, sorry)

thh
Regular
Posts: 345
Joined: Thu Oct 26, 2006 2:38 pm
Location: Stuttgart, Germany
Contact:

Re: Showcase

Post by thh » Thu Oct 31, 2019 9:06 pm

Be@t wrote:
Mon Oct 28, 2019 1:01 pm
Soweit ich sehe, hast Du auf die Blogeinträge von Don Chambers verlinkt. Ich hätte hier wohl eher direkt auf die Demoinstallationen verlinkt:
Das ist im Prinzip wie bei den Beispielen auf der Startseite gelöst: ein Klick auf das Vorschaubild führt - soweit vorhanden - zur Demo-Installation, ein Klick auf den Namen - soweit vorhanden - zu weiteren Informationen.
Be@t wrote:
Mon Oct 28, 2019 1:01 pm
Ich möchte nochmals auf diese Seite, die ja direkt von der S9Y-Hauptseite angesteuert werden kann, zu sprechen kommen:
http://spartacus.s9y.org/index.php?mode=template_all
Das sind die über Spartacus verfügbaren Themes.
Be@t wrote:
Mon Oct 28, 2019 1:01 pm
- Warum ist die Liste nicht strikt alphabetisch? Sie beginnt irgendwie zwei Mal.
Kleinbuchstaben am Anfang des Namens folgen bei der Sortierung offenbar nach den Großbuchstaben.
Be@t wrote:
Mon Oct 28, 2019 1:01 pm
- Warum sind auf dieser Seite die mitgelieferten Themes (2K11, bootstrap4, bulletproof, Clean-Blog, Next, Skeleton, Timeline) nicht aufgelistet?
Aus demselben Grund, aus dem die mitgelieferten Plugins auf der Plugins-Seite nicht aufgeführt sind: sie sind Bestandteil von Serendipity selbst und müssen nicht erst über Spartacus nachinstalliert werden.
Be@t wrote:
Mon Oct 28, 2019 1:01 pm
Bemerkung am Rande: Ich würde alle Themes die älter als 10 Jahre und nicht mobile-ready sind, rausschmeissen. Das soll sich doch keiner mehr antun.
Das kann man sicherlich - analog zum Ausmisten bei den Plugins - angehen.

Be@t
Regular
Posts: 82
Joined: Sun Dec 18, 2005 6:24 pm
Location: switzerland
Contact:

Re: Showcase

Post by Be@t » Thu Oct 31, 2019 10:17 pm

Hallo thh

Danke für die klärenden Worte. Die direkten Links von den Bildern der featured themes zu den Demoinstallationen habe ich nicht bemerkt/gesehen. Ein Mouse-over-Hinweis hätte mir da wohl geholfen.

Zu den anderern Punkten. O.K. Scheint also alles irgendwie einen Sinn, oder zumindest einen Hintergrund, zu haben. Vielleicht bin ich einfach etwas schwer von Begriff... :roll: :?

thh
Regular
Posts: 345
Joined: Thu Oct 26, 2006 2:38 pm
Location: Stuttgart, Germany
Contact:

Re: Showcase

Post by thh » Fri Nov 01, 2019 3:35 pm

Be@t wrote:
Thu Oct 31, 2019 10:17 pm
Danke für die klärenden Worte. Die direkten Links von den Bildern der featured themes zu den Demoinstallationen habe ich nicht bemerkt/gesehen. Ein Mouse-over-Hinweis hätte mir da wohl geholfen.
Guter Punkt. Ist umgesetzt.

Post Reply