Meherere Probleme mit Version 2.3

Hier können Probleme und alles andere in Deutscher Sprache gelöst werden.
User avatar
yellowled
Regular
Posts: 7017
Joined: Fri Jan 13, 2006 12:46 pm
Location: Eutin, Germany
Contact:

Re: Meherere Probleme mit Version 2.3

Post by yellowled » Thu Aug 15, 2019 9:38 pm

Ich verstehe den Unterschied zwischen den Installationen auch noch nicht so richtig. Ich sehe:
YL
amazon Wishlist - Serendipity-Podcast (German only, sorry)

User avatar
yellowled
Regular
Posts: 7017
Joined: Fri Jan 13, 2006 12:46 pm
Location: Eutin, Germany
Contact:

Re: Meherere Probleme mit Version 2.3

Post by yellowled » Thu Aug 15, 2019 9:51 pm

Ich hab das gerade mal mit einer lokalen ddev-Stage getestet – die Pagination ist auch dort, wo es keine parallelen Installationen oder so gibt, kaputt. Auch in Bulletproof, dem einzigen Kern-Theme außer Timeline, das diese Pagination verwendet.

Das fängt schon damit an, dass der „Nächste Seite“-Link der Pagination auf der Startseite auf P3.html zeigt. Viel lustiger ist, dass auf P2.html der Paginationslink 1 zwar korrekt auf P1.html linkt, dann aber auf P1.html der Inhalt von P3.html ausgegeben und 3 auch in der Pagination hervorgehoben wird. Vorn dort ausgehend wirft z.B. 4 P1.html aus.

Ich kann mir eine Verbindung mit den stabilen Archiven vorstellen, weiß aber selbst zu wenig darüber, um es beheben zu können. Es dürfte jedenfalls ein Fehler im Kern sein, das es in zwei Themes auftritt. Möglicherweise durch ein Smarty-Update? Keine Ahnung. Ist eher eine Frage für onli, schätze ich.

Ich versuche mal, das in ein halbwegs verständliches Issue zu kippen.

YL
amazon Wishlist - Serendipity-Podcast (German only, sorry)

corcons
Regular
Posts: 45
Joined: Sun Jun 30, 2019 11:54 pm

Re: Meherere Probleme mit Version 2.3

Post by corcons » Thu Aug 15, 2019 10:08 pm

Ich bin gerade dabei die /en/ installation auf / zu migrieren. Daher der Fehler.

Ich erklaere mal den Hergang der Installationen.

Zuerst wurde die en Installation in der root / instastalliert. Hier waren erhebliche Fehler nach dem Update zur version 2.3-beta1 beim Anlegen neuer Artikel. Diese wurden jedoch behoben.
Die Pagination funktionierte nicht.

Dann legte ich einen Folder /de/ an und kopierte die Version 1 zu 1 in den /de/ Folder und Uebersetzte die Texte nach der Anpassung der Installation. Die Pagination funktionierte hier auf Anhieb!!!! Komisch.
Nach dieser Kopierung Updatete ich die Root Installation und die /en/ Installation zur Version 2.3.0

Um sicher zu gehen das in der englischen Version in der Root nichts auf die erwahnten Fehler beim Anlegen von Artikeln herruehrt machte ich eine frische Installation in /en/ und die Pagination funktioniert dort ebenfalls nicht.

Daher ist meine Vermutung, dass diese Ursache irgendwie im Zusammenhang mit den Languages Englisch/Deutsch etc. zusammenhaengen muss. Fuer mich gibt es keine andere logische Erklaerung.

User avatar
yellowled
Regular
Posts: 7017
Joined: Fri Jan 13, 2006 12:46 pm
Location: Eutin, Germany
Contact:

Re: Meherere Probleme mit Version 2.3

Post by yellowled » Thu Aug 15, 2019 10:32 pm

Das hat definitiv nichts mit der eingestellten Sprache zu tun, ich habe es ja in einer lokalen Test-Stage auch mit Deutsch als Sprache reproduzieren können.

Du könntest mal probieren, im englischen Blog unter Settings/Configuration → Appearance & Options → Stable Archives auf „No“ zu setzen (speichern nicht vergessen). Ändert das etwas an der Pagination?

YL
amazon Wishlist - Serendipity-Podcast (German only, sorry)

corcons
Regular
Posts: 45
Joined: Sun Jun 30, 2019 11:54 pm

Re: Meherere Probleme mit Version 2.3

Post by corcons » Thu Aug 15, 2019 10:58 pm

yellowled, you be a genius. Works, but how comes? Wie kommt das?

corcons
Regular
Posts: 45
Joined: Sun Jun 30, 2019 11:54 pm

Re: Meherere Probleme mit Version 2.3

Post by corcons » Fri Aug 16, 2019 12:44 am

thh, hier sind die Server logs:

Code: Select all

Logs have :
===
[15-Aug-2019 21:14:51 UTC] PHP Warning:  count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/corconsc/blog.corcons.com/plugins/serendipity_event_backup/serendipity_event_backup.php on line 1256
[15-Aug-2019 21:20:20 UTC] PHP Warning:  sprintf(): Too few arguments in /home/corconsc/blog.corcons.com/templates_c/timeline/c2/46/ed/c246ede21c5d4a46bb9055e8097481156705020b_0.file.entries.tpl.php on line 532
[15-Aug-2019 21:20:20 UTC] PHP Warning:  sprintf(): Too few arguments in /home/corconsc/blog.corcons.com/templates_c/timeline/c2/46/ed/c246ede21c5d4a46bb9055e8097481156705020b_0.file.entries.tpl.php on line 532
[15-Aug-2019 21:20:20 UTC] PHP Warning:  sprintf(): Too few arguments in /home/corconsc/blog.corcons.com/templates_c/timeline/c2/46/ed/c246ede21c5d4a46bb9055e8097481156705020b_0.file.entries.tpl.php on line 532
[15-Aug-2019 21:20:20 UTC] PHP Warning:  sprintf(): Too few arguments in /home/corconsc/blog.corcons.com/templates_c/timeline/c2/46/ed/c246ede21c5d4a46bb9055e8097481156705020b_0.file.entries.tpl.php on line 532
[15-Aug-2019 21:20:20 UTC] PHP Warning:  sprintf(): Too few arguments in /home/corconsc/blog.corcons.com/templates_c/timeline/23/1f/59/231f593a695fb9b7511cf9c996cddcd7c1019c86_0.file.index.tpl.php on line 240
[15-Aug-2019 21:20:20 UTC] PHP Warning:  sprintf(): Too few arguments in /home/corconsc/blog.corcons.com/templates_c/timeline/23/1f/59/231f593a695fb9b7511cf9c996cddcd7c1019c86_0.file.index.tpl.php on line 240
[15-Aug-2019 21:20:20 UTC] PHP Warning:  sprintf(): Too few arguments in /home/corconsc/blog.corcons.com/templates_c/timeline/23/1f/59/231f593a695fb9b7511cf9c996cddcd7c1019c86_0.file.index.tpl.php on line 240
[15-Aug-2019 21:20:20 UTC] PHP Warning:  sprintf(): Too few arguments in /home/corconsc/blog.corcons.com/templates_c/timeline/23/1f/59/231f593a695fb9b7511cf9c996cddcd7c1019c86_0.file.index.tpl.php on line 240
[15-Aug-2019 21:59:15 UTC] PHP Warning:  count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /home/corconsc/blog.corcons.com/plugins/serendipity_event_backup/serendipity_event_backup.php on line 1256
===

thh
Regular
Posts: 302
Joined: Thu Oct 26, 2006 2:38 pm
Location: Stuttgart, Germany
Contact:

Re: Meherere Probleme mit Version 2.3

Post by thh » Fri Aug 16, 2019 8:18 am

corcons wrote:
Thu Aug 15, 2019 10:58 pm
yellowled, you be a genius. Works, but how comes? Wie kommt das?
"Stable archives" generiert die Archivseiten in anderer Reihenfolge. Normalerweise sind die etwas älteren Beiträge auf Seite 2, die noch älteren auf Seite 3 usw., die allerältesten dann auf Seite x; das führt natürlich dazu, dass sich der Inhalt dieser Seiten mit jedem neuen Beitrag ändern, weil die älteren Beiträge immer weiter nach hinten wandern. Das ist für Suchmaschinen nicht so günstig.

"Stable archives" macht die Zählung andersherum: Die allerersten, ältesten Beiträge sind immer auf Seite 1, die etwas neueren auf Seite 2, usw. - die Startseite ist dann Seite x. Mit dieser Zählung kommt offenbar der Code für die Pagination nicht klar. Möglicherweise hat das nie funktioniert, es hat nur nie jemand gemerkt, weil kaum jemand "stable archives" genutzt hat. Das ist jetzt allerdings seit dem 2.3.0-Release der neue Default, also die Standardeinstellung.

corcons
Regular
Posts: 45
Joined: Sun Jun 30, 2019 11:54 pm

Re: Meherere Probleme mit Version 2.3

Post by corcons » Fri Aug 16, 2019 4:11 pm

thh, ich sehe das problem. Die paganation sollte aber angepasst werden. Was ist mit den css und js links. Ich habe die Server Logs geposted. Hier ist aber nichts ersichtlich was zur Findung des Problems beitragen wuerde. Z.zt. benutze ich meinen workaround um diesem Problem aus dem Wege zu gehen.

Es ist noch ein weiteres Problem mit Plugin serendipity_event_contactform. Egal was man macht es kommt immer die Meldung "Unkown error occurred" obwohl die Mail verschickt wurde. Der Fehler ist an Line 279 und 377.

Ich habe folgende Aenderung forgemommen und diser Fehler ist weg.
geaendert von:

Code: Select all

            $serendipity['smarty']->assign(
                array(
                    'is_contactform_error'     => true,
                    'plugin_contactform_error' => PLUGIN_CONTACTFORM_ERROR_HTML
                )
            );
zu

Code: Select all

            $serendipity['smarty']->assign('is_contactform_sent', true);
            return true;
Die Aenderung Komplett:

Code: Select all

        } else {
/*            // Unkown error occurred.
            $serendipity['smarty']->assign(
                array(
                    'is_contactform_error'     => true,
                    'plugin_contactform_error' => PLUGIN_CONTACTFORM_ERROR_HTML
                )
            );*/
            $serendipity['smarty']->assign('is_contactform_sent', true);
            return true;
        }

        return $defaults;
    }


thh
Regular
Posts: 302
Joined: Thu Oct 26, 2006 2:38 pm
Location: Stuttgart, Germany
Contact:

Re: Meherere Probleme mit Version 2.3

Post by thh » Fri Aug 16, 2019 8:59 pm

corcons wrote:
Fri Aug 16, 2019 4:11 pm
thh, ich sehe das problem. Die paganation sollte aber angepasst werden.
Freilich sollte sie.
corcons wrote:
Fri Aug 16, 2019 4:11 pm
Was ist mit den css und js links. Ich habe die Server Logs geposted. Hier ist aber nichts ersichtlich was zur Findung des Problems beitragen wuerde.
Stimmt. Ich habe aber wirklich keine Vorstellung, was für dieses Fehlerbild verantwortlich sein könnte.

Dass eine schlichte Datei - der Parameter hinterndran ist völlig irrelevant und soll nur das Caching im Browser verhindern - mal korrekt geladen wird und mal als "leer" erscheint, kann nach menschlichem Ermessen eigentlich keine Ursache innerhalb der PHP-Applikation (also hier Serendipity) haben. Nachdem das Problem sonst offenbar nicht besteht (jedenfalls bisher nicht berichtet wurde), liegt es nahe, dass es für Deinen speziellen Fall spezifisch ist. Das macht es nicht leicht, es nachzuvollziehen.
corcons wrote:
Fri Aug 16, 2019 4:11 pm
Z.zt. benutze ich meinen workaround um diesem Problem aus dem Wege zu gehen.
Wie sieht der denn aus?

corcons
Regular
Posts: 45
Joined: Sun Jun 30, 2019 11:54 pm

Re: Meherere Probleme mit Version 2.3

Post by corcons » Fri Aug 16, 2019 9:19 pm

Der Workaround ist einfach. Lade die Seite mit dem normalen css. Oeffne die source im browser, klick den css link und kopiere die daten in eine neue css datei. Achtung nicht vergessen die url's in der css anzupassen (404 error fuer fonts). Im index.tpl blockiere die originale css und fuege den link zum Workaround css ein. Simple.

Post Reply