Downloadmanager - Kann die Datei nicht downloaden

Hier können Probleme und alles andere in Deutscher Sprache gelöst werden.
Post Reply
User avatar
lordcoffee
Regular
Posts: 308
Joined: Tue Nov 29, 2005 10:22 pm
Location: Munich - Germany
Contact:

Downloadmanager - Kann die Datei nicht downloaden

Post by lordcoffee » Tue Nov 29, 2005 10:36 pm

N'Abendmahl!

Ich habe soeben das Downloadmanager-plugin installiert.
Hat bestens geklappt, auch das anlegen der incoming etc. Ordner (bevor jemand fragt :wink: )

Wenn ich jetzt aber auf meine Datei klicke (ein 8MB *.mov) Dann passiert nix. Bei rechtsklick, speichern unter kommt die Meldung: Der Link konnte nicht gespeichert werden. Die Website wurde eventuell entfernt oder ihr Name wurde verändert.

Kennt das jemand?

Der Link auf die Seite (unter weboptimiert):
taeglichanders.de

falk
Regular
Posts: 512
Joined: Tue Sep 27, 2005 10:16 am
Location: DD
Contact:

Post by falk » Wed Nov 30, 2005 8:22 am

Guten Morgen,

also, entweder 1) auf dem Webserver sind die Rechte für die Datei nicht richtig gesetzt oder 2) die Datei ist zwar in der Datenbank, aber nicht auf dem Server oder 3) die Datei ist zu groß, was ich mir aber nicht vorstellen kann.

Untersuche mal die Blauschüsse eins und zwei ;-).

User avatar
lordcoffee
Regular
Posts: 308
Joined: Tue Nov 29, 2005 10:22 pm
Location: Munich - Germany
Contact:

Könnte an den Rechten liegen

Post by lordcoffee » Wed Nov 30, 2005 8:33 am

Ich hab jetzt mal ne kleinere Datei ausprobiert und die geht. Ich kann mich erinnern das S9y bei der installation gesagt hat upload file size o.ä. 8MB. Ich denke mal das es daran liegt. Kann mir jemand sagen wie ich das ändern kann?

Eigentlich dachte ich, ich würde das Dateigrößenproblem umgehen indem ich die per FTP in den incoming-Ordner schiebe. Die Datei kopiert er ja auch. aber nur runterladen kann ich se nicht.

falk
Regular
Posts: 512
Joined: Tue Sep 27, 2005 10:16 am
Location: DD
Contact:

Re: Könnte an den Rechten liegen

Post by falk » Wed Nov 30, 2005 9:32 am

lordcoffee wrote:Ich hab jetzt mal ne kleinere Datei ausprobiert und die geht. Ich kann mich erinnern das S9y bei der installation gesagt hat upload file size o.ä. 8MB. Ich denke mal das es daran liegt. Kann mir jemand sagen wie ich das ändern kann?

Eigentlich dachte ich, ich würde das Dateigrößenproblem umgehen indem ich die per FTP in den incoming-Ordner schiebe. Die Datei kopiert er ja auch. aber nur runterladen kann ich se nicht.


Das ich mit Blauschuss 3 richtig lag, wundert mich jetzt etwas ...

Also, diese Einstellung kannst du in der php.ini vornehmen. Je nach Provider hast du bestimmte Möglichkeiten diese anzupassen. Ich bezweifle aber, das die Dateigröße dazugehört.

User avatar
lordcoffee
Regular
Posts: 308
Joined: Tue Nov 29, 2005 10:22 pm
Location: Munich - Germany
Contact:

Aber sonst gehts doch auch...

Post by lordcoffee » Wed Nov 30, 2005 11:18 am

Das heißt dann also wenn ich's richtig verstanden habe, das das plugin bzw. das script nicht mehr als 8MB hochladen kann, ich aber per FTP von mir aus sogar ein 1GB file. Nur das Plugin kann dann damit nix anfangen... Richtig?

Dann muss ich wohl die Files wieder Manuell reintun... Schade eigentlich!

falk
Regular
Posts: 512
Joined: Tue Sep 27, 2005 10:16 am
Location: DD
Contact:

Re: Aber sonst gehts doch auch...

Post by falk » Wed Nov 30, 2005 1:21 pm

lordcoffee wrote:Das heißt dann also wenn ich's richtig verstanden habe, das das plugin bzw. das script nicht mehr als 8MB hochladen kann, ich aber per FTP von mir aus sogar ein 1GB file. Nur das Plugin kann dann damit nix anfangen... Richtig?

Dann muss ich wohl die Files wieder Manuell reintun... Schade eigentlich!

Ja, wenn der Provider 1GB zulässt. Der Rest ist richtig.

Oely
Regular
Posts: 11
Joined: Sun Oct 28, 2007 8:21 pm

Post by Oely » Sat Nov 10, 2007 8:58 pm

Möchte das Thema nochmals aufgreifen da ich keine Hilfe mit der Suchfunktion, finde.
Der Downlaodmannager ist bei mir auf 12mb begrenzt.
Es muss doch eine Möglichkeit geben das irgendwo einszustellen das ich 100mb Files uploaden kann?

User avatar
kleinerChemiker
Regular
Posts: 765
Joined: Tue Oct 17, 2006 2:36 pm
Location: Vienna/Austria
Contact:

Post by kleinerChemiker » Sun Nov 11, 2007 11:09 am

wenn du deinen server selber betreibst, in der php.ini
ansonsten wird es dir dein provider kaum auf einen derart hohen wert setzen.

Oely
Regular
Posts: 11
Joined: Sun Oct 28, 2007 8:21 pm

Post by Oely » Sun Nov 11, 2007 1:50 pm

Das hast du falsch verstanden....
Nicht mein Provider begrenzt.... sondern das Addin!

Image

User avatar
garvinhicking
Core Developer
Posts: 30020
Joined: Tue Sep 16, 2003 9:45 pm
Location: Cologne, Germany
Contact:

Post by garvinhicking » Sun Nov 11, 2007 2:15 pm

Hi!

Diese Einstellung wird anhand der Servereinstellugn ausgelesen, sie kommt also nicht von der Software.

Um downloads zu zählen und zu schützen, müssen alle Daten über PHP ausgeliefert werden, daher ist das Memory-Limit dafür verantwortlich, wie groß deine Dateien maximal sein dürfen (zusätzlich auch das file_upload-limit von PHP und http_post_max_size).

Für so große Dateien musst du sie manuell per FTP hochladen und manuell verlinken.

Grüße,
Garvin
# Garvin Hicking (s9y Developer)
# Did I help you? Consider making me happy: http://wishes.garv.in/
# or use my PayPal account "paypal {at} supergarv (dot) de"
# My "other" hobby: http://flickr.garv.in/

Oely
Regular
Posts: 11
Joined: Sun Oct 28, 2007 8:21 pm

Post by Oely » Sun Nov 11, 2007 2:49 pm

Danke

Post Reply