SecurityProblem

Hier können Probleme und alles andere in Deutscher Sprache gelöst werden.
Post Reply
Q
Posts: 4
Joined: Tue Sep 06, 2005 7:03 pm

SecurityProblem

Post by Q » Thu Sep 15, 2005 8:00 pm

Folgendes Problem:

Ein Autor hat Berechtigung dies und das zu tun. Er loggt sich in der Firma ein und tut dies und das. Da er es ja in der Arbeit macht, und naja in der Arbeit sollte man am FIrmen-PC arbeiten damit es keine Probleme gibt. Zum Glück ist der Bürokollege auf Urlaub also schnell rüber und diesen Benutzen.

Un genau hier komtm das problem.

Obwohl von diesem PC noch nie das Blog aufgerufen wurde bin ich sofort eingeloggt.

Das problem? Der Proxyserver speichert mit.

Lösung um dies zu verhindern oder zum umgehen? keine AHnung

vielleicht hat irgendwer einen TIp dazu ...

(btw. das gleiche Problem hat man auch bei den Foren )

User avatar
garvinhicking
Core Developer
Posts: 30020
Joined: Tue Sep 16, 2003 9:45 pm
Location: Cologne, Germany
Contact:

Re: SecurityProblem

Post by garvinhicking » Thu Sep 15, 2005 8:47 pm

Lustiges Problem. :)

Ich würde sagen, da hat jemand den Proxyserver falsch konfiguriert. Serendipity sendet die Header

Code: Select all

Pragma: no-cache
Cache-Control: no-store, no-cache, must-revalidate, post-check=0, pre-check=0


Dies sollte jeder normal konfigurierte Proxy respektieren und nicht cachen...

Viele Grüße,
Garvin
# Garvin Hicking (s9y Developer)
# Did I help you? Consider making me happy: http://wishes.garv.in/
# or use my PayPal account "paypal {at} supergarv (dot) de"
# My "other" hobby: http://flickr.garv.in/

Q
Posts: 4
Joined: Tue Sep 06, 2005 7:03 pm

Post by Q » Wed Sep 21, 2005 9:32 am

thx

So ungefähr sah ich das problem auch ....

*g* ich sagte ja immer 50% der Admin's sind zum schmeissen *sfg*

Post Reply