Zugangsdatenproblem

Hier können Probleme und alles andere in Deutscher Sprache gelöst werden.
Post Reply
User avatar
B.E.A.
Regular
Posts: 198
Joined: Sun Aug 14, 2005 5:56 pm
Location: Mülheim an der Ruhr
Contact:

Zugangsdatenproblem

Post by B.E.A. » Sat Sep 03, 2005 1:36 pm

*grummelgrummelgrummel* nein ich bin nicht blond - aber vielleicht spinn ich ja, oder es sind Geister am Werk...

Ich habe Version 08.3 bei einer Freundin installiert. Blog geht auch auf. Dann versuche ich mich einzuloggen. Nix geht :-((
Irgenwann per Zufall drin, dachte ich klappt doch... log mich wieder aus, will mich wieder neu einloggen... geht es nicht mehr. Also gut denke ich bei mir... auf dem Server wieder alles runter und neu installiert. Blog geht wieder :-) und dann will ich mich einloggen... wier nix :-(((

Ich habe mir von jedem Schritt einen Scrennshort gemacht, alles beim einloggen so wiederholt.... ich komm nicht rein *stöhn*

Hat einer eine Idee?????

Liebe Grüße Bea mal wieder mit einem exotischen Problemchen *Augen roll*

Wo ist garvin *Lupe hol*

User avatar
garvinhicking
Core Developer
Posts: 30020
Joined: Tue Sep 16, 2003 9:45 pm
Location: Cologne, Germany
Contact:

Re: Zugangsdatenproblem

Post by garvinhicking » Sun Sep 04, 2005 12:20 am

Öh, von so einem sporadischen Problem habe ich leider nie gehört. Hast Du irgendwelche firewalls/Antiviren-Sachen laufen, die eventuell Cookies blocken?

Welchen Browser verwendest Du? Achtest Du darauf dieselbe URL zu nehmen, mit der Du serendipity konfiguriert hast? Wenn Du also in s9y als Blog URL die "http://meinblog.de/" eingegeben hast, musst Du Dich auch unter http://meinblog.de/serendipity_admin.php einloggen, und nicht unter http://www.meinblog.de/serendipity_admin.php um Browser-Cookie-Problemen aus dem Weg zu gehen.

Kriegst Du denn eine Fehlermeldung, oder wie kann ich mir "nix geht" vorstellen? :-D

Viele Grüße,
Garvin
# Garvin Hicking (s9y Developer)
# Did I help you? Consider making me happy: http://wishes.garv.in/
# or use my PayPal account "paypal {at} supergarv (dot) de"
# My "other" hobby: http://flickr.garv.in/

User avatar
B.E.A.
Regular
Posts: 198
Joined: Sun Aug 14, 2005 5:56 pm
Location: Mülheim an der Ruhr
Contact:

Hallo Garvin

Post by B.E.A. » Sun Sep 04, 2005 3:49 am

Also es kommt immer die gleiche Info

Willkommen zur Serendipity Administrationsoberfläche.
Bitte geben Sie die Zugangsdaten ein.

Das Passwort oder der Username war falsch. Bitte wiederholen Sie die Eingabe.
Benutzername
Passwort

Ich habe noch einmal aus dem Netz die ganze 0.8.4 runtergeladen und sie frisch auf den Server gepackt. Habe alles eingerichtet. Komplett andere Worte für Benutzername und Paßwort wie vorher genommen... und ich kann mich zum verrecken nicht einloggen. Geht aber auch von einem anderen PC aus auch nicht der 600 km weiter weg steht.

An den Cookis kann es nicht liegen. Kann mich ja auf meinem Blog einloggen.

Kann es eine Servereinstellung sein? Obwohl ich habe archiv, plugins, template_c alle auf 777 stehen

Muß ich 1und1.de anschreiben???? Ich hab keine Erklärung dafür. Habe es dreimal ganz neu auf den Server gespielt....

LG Bea

User avatar
garvinhicking
Core Developer
Posts: 30020
Joined: Tue Sep 16, 2003 9:45 pm
Location: Cologne, Germany
Contact:

Re: Hallo Garvin

Post by garvinhicking » Sun Sep 04, 2005 4:09 am

Wenn Du Serendipity über das alte Verzeichnis drüber installierst, musst Du darauf achten auch die Datenbank zu löschen. Sonst denkt Serendipity, dass es schon installiert ist, und ändert nichts an der Autoren-Datenbank!

Da kommt bei der Installation auch eine Meldung "Prüfe ob autoren-Tabelle bereits existiert..." - kam das bei Dir?

Ich vermute daher, dass das Passwort einfach ungültig ist. Benutze mal phpMyAdmin und schau Dir die serendipity_authors Tabelle an. Das Passwortfeld dort musst Du neu besetzen; es muss mit einem MD5-Wert gefüllt werden, und nicht mit dem Klartextpasswort. Daher kann man auch aus dem jetzigen Wert des benutzte Passwort nicht herausfinden. In phpMyAdmin kannst Du im Funktionsdropdown "MD5" wählen und so ein neues Passwort eingeben, wenn Du den Eintrag bearbeitest.

Oder halt wenn Dir das zu kompliziert ist wirklich die Datenbank löschen und Serendipity komplett neu installieren. Natürlich verlierst Du dabei alle Einträge.

Viele Grüße,
Garvin
# Garvin Hicking (s9y Developer)
# Did I help you? Consider making me happy: http://wishes.garv.in/
# or use my PayPal account "paypal {at} supergarv (dot) de"
# My "other" hobby: http://flickr.garv.in/

Post Reply