kurze Fragen zur Medienverwaltung...

Hier können Probleme und alles andere in Deutscher Sprache gelöst werden.
Post Reply
kho
Regular
Posts: 342
Joined: Fri Mar 04, 2005 8:34 pm

kurze Fragen zur Medienverwaltung...

Post by kho » Tue Aug 23, 2005 12:03 am

Hallo,

ich habe da zwei Fragen zum Thema Medien...

- Gibt es eine Möglichkeit, mehrere Bilder gleichzeitig hochzuladen? Ich habe da kein plugin oder Einstellmöglichkeiten gefunden... Da ich in meinem blog häufig mit mehreren Bildern arbeite, ist das Laden der einzelnen Bilder nicht wirklich so komfortabel...

- Kann ich die Einstellungen beim Hinzufügen von Bildern irgendwie beeinflussen? Ich muss bei jedem Bild die Einstellungen vornehmen (kein Thumbnail, Ausrichtung will ich keine, Rahmen auch nicht, hspace auch nicht...) Bei jedem Bild muss ich diese dann manuell ändern. Gibt es da Möglichkeiten, das voreinzustellen?

- Ach so, noch eine Frage: wie bekomme ich es hin, das s9y das Bild an der Stelle einfügt, an der der cursor steht? Und nicht am Ende des Eintrages...

Danke im Voraus für eine kurze Rückmeldung und liebe Grüsse, kho

kho: Bilder, Geschichten, Begegnungen...
www.k-ho.de/blog

User avatar
robert
Regular
Posts: 1046
Joined: Mon May 09, 2005 9:17 pm
Location: Vienna, Austria
Contact:

Post by robert » Tue Aug 23, 2005 12:33 am

Gleichzeitiges hochladen geht erst mit der Version 0.9 - da läuft dann das entsprechende Plugin.

MfG
Robert
Nur ein Blog ...auf robertlender.info - natürlich mit S9y betrieben

S9y InfoCamp - der (inoffizielle) S9y-Podcast

User avatar
garvinhicking
Core Developer
Posts: 30020
Joined: Tue Sep 16, 2003 9:45 pm
Location: Cologne, Germany
Contact:

Post by garvinhicking » Tue Aug 23, 2005 3:10 pm

Das erinnern der Einstellungsoptionen und das einfügen an Cursorposition habe ich auch gerade in 0.9 committed.

Grüße,
garvin
# Garvin Hicking (s9y Developer)
# Did I help you? Consider making me happy: http://wishes.garv.in/
# or use my PayPal account "paypal {at} supergarv (dot) de"
# My "other" hobby: http://flickr.garv.in/

Post Reply