Page 1 of 1

Kategorien anklicken klappt nicht

Posted: Sat Nov 24, 2018 7:22 pm
by HadleyB
Hallo zusammen,

ich traue mich mal wieder eine Frage zu stellen. Für eine Kundin habe ich das Theme "Clean Blog" installiert und dort in die "Navigations-Optionen" die Links zu verschiedenen Kategorien eingetragen. Leider funktioniert das aber nicht, wenn ich die einzelnen Kategorien aufrufe, werden immer alle(!) Beiträge angezeigt, also auch die, die gar nicht zu der angeklickten Kategorie gehören. Das passiert auch, wenn ich im Archiv die Kategorien anklicke, es werden immer alle Artikel angezeigt.

Hat jemand einen Rat für mich?

Re: Kategorien anklicken klappt nicht

Posted: Sat Nov 24, 2018 9:07 pm
by bernd_d
Ein Link zu der Seite könnte vielleicht helfen. Geht es denn, wenn du auf der normalen Seite (überm/unterm Artikel, nicht in der Navigation) eine Kategorie anklickst?

Re: Kategorien anklicken klappt nicht

Posted: Sun Nov 25, 2018 10:34 am
by HadleyB
http://mainstory.de/cms/

Nein, dann geht es leider auch nicht. So machen die Kategorien in dem Theme leider keinen Sinn, oder mache ich (mal wieder) etwas falsch?

Re: Kategorien anklicken klappt nicht

Posted: Sat Dec 01, 2018 12:57 pm
by HadleyB
Hm, hat denn niemand eine Lösung? Ich würde ungern das Theme ändern, der Kundin gefällt das sehr gut!

Re: Kategorien anklicken klappt nicht

Posted: Sat Dec 01, 2018 1:38 pm
by erAck
Funktioniert es denn mit einem anderen Theme? Oder funkt da ein .htaccess RewriteRule dazwischen? Gibt es die Kategorien wirklich? Das gleiche passiert nämlich auch, wenn eine nicht existierende Kategorie angegeben wird, z.B. http://mainstory.de/cms/index.php?/categories/lala

Re: Kategorien anklicken klappt nicht

Posted: Mon Dec 03, 2018 11:29 am
by HadleyB
Danke für Deine Antwort. Die Kategorien sind alle vorhanden:

Image

An der htaccess hab ich nichts verändert, das ist die von S9Y. Auch mit anderen Themes funktioniert es nicht!. Kann es sein, dass es an der Datenbank liegt, ich verwende PDO::SQLite. Oder hab ich vielleicht irgendwo ein Häkchen übersehen?

Re: Kategorien anklicken klappt nicht

Posted: Mon Dec 03, 2018 9:16 pm
by erAck
Mich wunderte eigentlich warum die ID-Ziffern (categoryid) mit in der URL auftauchen, aber wenn du jetzt sagst, dass du in der .htaccess nichts verändert hast, dann stimmt wahrscheinlich die RewriteBase nicht, die in deiner Demo /cms/ sein sollte.

Re: Kategorien anklicken klappt nicht

Posted: Wed Dec 05, 2018 9:45 am
by HadleyB
Das hier ist die htaccess, ich hab da nichts verändert:

Code: Select all

# BEGIN s9y
DirectoryIndex /cms/index.php

<Files *.tpl.php>
    deny from all
</Files>

<Files *.tpl>
    deny from all
</Files>

<Files *.sql>
    deny from all
</Files>

<Files *.inc.php>
    deny from all
</Files>

<Files *.db>
    deny from all
</Files>

# END s9y
Die Ziffern der Kategorien tauchen in all meinen installierten Blogs auf, daran kann es nicht liegen.

Re: Kategorien anklicken klappt nicht

Posted: Thu Dec 06, 2018 1:39 am
by erAck
Hmm.. (ich vergaß, dass der default vielleicht mit ID ist und ich den Permalink seit Urzeiten geändert hab) ... wenn das alles ist, ist unter Configuration -> Permalinks alles default und nichts geändert? Speziell, ist Permalink Category URL structure categories/%id%-%name% ? Vielleicht da einmal was ändern und speichern und wieder zurück ändern und speichern damit .htaccess neu geschrieben wird (die ist schreibbar, ja?) und eine <IfModule mod_rewrite.c> section bekommt. Sonst mal probieren, Permalink categories/%name% zu nehmen, Kategorien dürfen dann halt nicht den gleichen Namen haben, was bei ein-Autor Blogs leicht einzuhalten ist.

Re: Kategorien anklicken klappt nicht

Posted: Mon Dec 10, 2018 3:09 pm
by HadleyB
Ich hab leider kein einziges Wort verstanden....

Re: Kategorien anklicken klappt nicht

Posted: Thu Dec 13, 2018 3:02 am
by erAck
Dann noch mal gaaanz laaangsaaammm..

(ich hab mein Admin-Interface auf Englisch und werde das jetzt nicht umstellen, die Punkte zu uebersetzen ueberlasse ich also dir)
  1. gehe zu Settings -> Configuration
  2. klappe Permalinks auf
  3. suche Permalink Category URL structure (sollte das dritte Feld sein, hinter Entry URL und Author URL)
  4. da sollte categories/%id%-%name% im Edit-Feld stehen
  5. ändere das zu categories/%name%
  6. ganz unten am Ende des Formulars Check&Speichern klicken
Die /cms/.htaccess Datei sollte jetzt ein paar Einträge mit RewriteEngine On und RewriteBase /cms/ usw. haben. Wenn nicht, stimmt da was nicht, z.B. Datei nicht schreibbar fuer den web user. Wenn doch, dann sollten im Blog die Kategorien nicht mehr mit .../1-career sondern .../career verlinkt sein. Und nach Klick auch nur eine gezeigt werden.

Wenn in Ordnung (also die .htaccess geändert geschrieben wurde und die Anzeige stimmt) kannst du das dann entweder so lassen, oder falls du die ID-Nummer vor dem Kategorienamen erhalten willst den Permalink Category URL wieder auf categories/%id%-%name% ändern und speichern.

Die ID ist eindeutig und wird mit Aufnahme der Kategorie in die Datenbank vergeben. Kategorienamen können doppelt angelegt werden und müssen in dem Fall zusätzlich mit der ID verlinkt werden um eindeutig zu sein. Wie gesagt, ein einzelner Autor wird kaum zwei Kategorien mit gleichem Namen haben.