Plugin-Vorschlag: Social Links / Shariff

Hier können Probleme und alles andere in Deutscher Sprache gelöst werden.
User avatar
onli
Regular
Posts: 2182
Joined: Tue Sep 09, 2008 10:04 pm
Contact:

Re: Plugin-Vorschlag: Social Links / Shariff

Post by onli » Wed Jun 22, 2016 8:22 pm

Twitter-Nutzer: Es gibt die Möglichkeit, per data-twitter-via einen Twitternamen anzugeben, der dann beim Tweet hinter die url als "via @twittername" angehängt wird. Ist das etwas was hilfreich wäre?

Für den Tweettext auf der Startseite würde ich jetzt den Eintragstitel festschreiben. Dort fehlt dann aber der Blogname, der normalerweise dahinter steht. Sollen wir den manuell hinzufügen?

Flattr-Nutzer: Ich habe in der Dokumentation gesehen, dass man einen Nutzer als Empfänger angeben kann. Mir ist nicht klar ob das notwendig oder optional ist. Wenn es notwendig ist, müsste das entweder in die Konfiguration, oder wir nehmen dann den Flattr-Button raus und überlassen das dem flattr-Plugin. Alternativ könnte das auch hierein gemerged werden, mir ist allerdings nicht klar wie umfangreich das ist. Garvin?

MarioH
Regular
Posts: 228
Joined: Mon Jul 20, 2009 10:53 pm
Contact:

Re: Plugin-Vorschlag: Social Links / Shariff

Post by MarioH » Wed Jun 22, 2016 8:38 pm

Das mit dem via ist praktisch, weil dadurch bei Twitter ja eine Mention erzeugt wird, die man entsprechend überwachen könnte. Den Blogtitel fände ich jetzt nicht so wichtig. Wenn man das via benutzt wird es eh schon eng mit den 140 Zeichen.

MarioH
Regular
Posts: 228
Joined: Mon Jul 20, 2009 10:53 pm
Contact:

Re: Plugin-Vorschlag: Social Links / Shariff

Post by MarioH » Wed Jun 22, 2016 8:52 pm

Und ich sehe gerade, es wäre gut, noch die Sprache auswählen zu können (data-lang), oder dass sich das Plugin die Sprache des Blogs zieht.

User avatar
onli
Regular
Posts: 2182
Joined: Tue Sep 09, 2008 10:04 pm
Contact:

Re: Plugin-Vorschlag: Social Links / Shariff

Post by onli » Wed Jun 22, 2016 9:32 pm

Sprachauswahl, Twitter-mentions und die Facebook-Tags habe ich nun hinzugefügt. Letzetre sind nur aktiv wenn der Fb-Button aktiv ist und übernimmt die Regexpression aus dem Facebook-Plugin, anstatt das geschickter zu lösen.

In meinen Tests haben die og-Tags übrigens nicht funktioniert. Aber auch ohne hat Facebook keine vernünftige Artikelvorschau erstellt. Ich hoffe, dass das an der URL/am Testblog lag und das bei euch besser klappt.

Für den Twitter-Button ist der Tweet auf der Startseite nun über data-title hartgecodet. Version ist 0.6.

User avatar
Lux
Regular
Posts: 761
Joined: Fri Aug 12, 2005 4:36 pm
Location: Grüt, Zürich, Switzerland
Contact:

Re: Plugin-Vorschlag: Social Links / Shariff

Post by Lux » Thu Jun 23, 2016 8:04 am

Klasse Arbeit!

Danke Euch allen.

Könntet Ihr Euch - wenn es die Zeit erlaubt - die GNUsocial-API anschauen? (Sollte weitestgehend wie Twitter funktionieren, vermute ich).

https://wiki.gnusocial.de/de:gnusocial:api:how_to_use

GNUsocial müsste aber mit einer Instanz konfiguriert werden, da es ein dezentrales Netzwerk ist.

Ich hoste GNUsocial.ch, wenn jemand einen Account benötigt, bitte mit E-Mail-Adresse bei mir melden.

Gruss

Dirk

User avatar
yellowled
Regular
Posts: 6973
Joined: Fri Jan 13, 2006 12:46 pm
Location: Eutin, Germany
Contact:

Re: Plugin-Vorschlag: Social Links / Shariff

Post by yellowled » Thu Jun 23, 2016 9:34 am

Lux wrote:Könntet Ihr Euch - wenn es die Zeit erlaubt - die GNUsocial-API anschauen? (Sollte weitestgehend wie Twitter funktionieren, vermute ich).
Nochmal zur Erklärung, wie das Plugin funktioniert: Wir binden hier nur ein leeres <div> ein und geben dem per PHP diverse data-Attribute (die man z.T. über die Plugin-Optionen selbst ändern kann), aus denen das JavaScript sich die Konfiguration „abholt“.

Alles andere macht das 3rd-Party-Script von heise. Feature-Requests müsste man also an heise stellen bzw. als Pull Request senden, wenn man es selbst implementieren kann. (Ich bin mir nicht sicher, wie offen heise für PRs ist.)

Würden wir z.B. das heise-Script „nur für uns“ abwandeln, wird es sehr kompliziert, dieses bei Änderungen von heise zu updaten, daher machen wir das bei 3rd-party-Scripten normalerweise nicht bzw. nur in Ausnahmen, wenn diese offensichtlich nicht mehr weiter entwickelt werden.

YL
amazon Wishlist - Serendipity-Podcast (German only, sorry)

User avatar
Lux
Regular
Posts: 761
Joined: Fri Aug 12, 2005 4:36 pm
Location: Grüt, Zürich, Switzerland
Contact:

Re: Plugin-Vorschlag: Social Links / Shariff

Post by Lux » Thu Jun 23, 2016 9:41 am

yellowled wrote:Alles andere macht das 3rd-Party-Script von heise. Feature-Requests müsste man also an heise stellen bzw. als Pull Request senden, wenn man es selbst implementieren kann. (Ich bin mir nicht sicher, wie offen heise für PRs ist.)
Ah, ok, das hatte ich nicht verstanden. Vielen Dank für die Klarstellung.

Ich schreibe eine Issue in den Tracker von dem Heise-Gerät :-)

Danke

Dirk

User avatar
Lux
Regular
Posts: 761
Joined: Fri Aug 12, 2005 4:36 pm
Location: Grüt, Zürich, Switzerland
Contact:

Re: Plugin-Vorschlag: Social Links / Shariff

Post by Lux » Thu Jun 23, 2016 9:43 am

yellowled wrote:Alles andere macht das 3rd-Party-Script von heise. Feature-Requests müsste man also an heise stellen bzw. als Pull Request senden, wenn man es selbst implementieren kann. (Ich bin mir nicht sicher, wie offen heise für PRs ist.)
Nachtrag: Sollten wir uns nicht auch auf die Liste "This is a list of integrations for third-party systems:" schreiben lassen?

Gruss

Dirk

MarioH
Regular
Posts: 228
Joined: Mon Jul 20, 2009 10:53 pm
Contact:

Re: Plugin-Vorschlag: Social Links / Shariff

Post by MarioH » Thu Jun 23, 2016 9:52 am

Lux wrote:Nachtrag: Sollten wir uns nicht auch auf die Liste "This is a list of integrations for third-party systems:" schreiben lassen?
Ja, unbedingt. :)

MarioH
Regular
Posts: 228
Joined: Mon Jul 20, 2009 10:53 pm
Contact:

Re: Plugin-Vorschlag: Social Links / Shariff

Post by MarioH » Thu Jun 23, 2016 9:56 am

Lux wrote:Ah, ok, das hatte ich nicht verstanden. Vielen Dank für die Klarstellung.
Ich ändere später nochmal den Artikel auf abouts9y.org, damit das etwas klarer rüber kommt.

User avatar
Lux
Regular
Posts: 761
Joined: Fri Aug 12, 2005 4:36 pm
Location: Grüt, Zürich, Switzerland
Contact:

Re: Plugin-Vorschlag: Social Links / Shariff

Post by Lux » Thu Jun 23, 2016 10:04 am

MarioH wrote:
Lux wrote:Nachtrag: Sollten wir uns nicht auch auf die Liste "This is a list of integrations for third-party systems:" schreiben lassen?
Ja, unbedingt. :)
Pull requests sind raus.

Dirk

User avatar
onli
Regular
Posts: 2182
Joined: Tue Sep 09, 2008 10:04 pm
Contact:

Re: Plugin-Vorschlag: Social Links / Shariff

Post by onli » Thu Jun 23, 2016 12:49 pm

Selbstverständlich gilt: Sollte heise reagieren und ein update veröffentlichen, würde ich/wir das Plugin schnellstmöglich updaten.

User avatar
Lux
Regular
Posts: 761
Joined: Fri Aug 12, 2005 4:36 pm
Location: Grüt, Zürich, Switzerland
Contact:

Re: Plugin-Vorschlag: Social Links / Shariff

Post by Lux » Thu Jun 23, 2016 1:04 pm

onli wrote:Selbstverständlich gilt: Sollte heise reagieren und ein update veröffentlichen, würde ich/wir das Plugin schnellstmöglich updaten.
Sehr gut!

Serendipity ist in der Liste der Third-Party-Apps.

Issue für GNUsocial habe ich eröffnet.

Gruss

Dirk

User avatar
yellowled
Regular
Posts: 6973
Joined: Fri Jan 13, 2006 12:46 pm
Location: Eutin, Germany
Contact:

Re: Plugin-Vorschlag: Social Links / Shariff

Post by yellowled » Thu Jun 23, 2016 5:34 pm

onli wrote:Sollte heise reagieren und ein update veröffentlichen, würde ich/wir das Plugin schnellstmöglich updaten.
Da ist auf jeden Fall Leben im Projekt, meinen Safari/iOS-Fix haben sie auch schon übernommen.

YL
amazon Wishlist - Serendipity-Podcast (German only, sorry)

User avatar
onli
Regular
Posts: 2182
Joined: Tue Sep 09, 2008 10:04 pm
Contact:

Re: Plugin-Vorschlag: Social Links / Shariff

Post by onli » Fri Jun 24, 2016 12:00 pm

Stimmt, das sieht gut aus. Da müssen wir drauf achten, immer mal wieder zu prüfen ob eine neue shariff-Version installiert werden sollte.

Das gnusocial-issue von Dirk ist als "help wanted" markiert. Ich hab mich mal dran versucht: Es ist kein Problem einen neuen Button in shariff zu machen (obwohl font awesome leider kein gnusocial logo hat), aber gnusocial hat kein Konzept eines solchen Buttons. Ich habe kein Äquivalent zu subtome gefunden mit dem dann der User den richtigen Host auswählen könnte, ich fand nichtmal auf dem Host den Link wo der Tweet dann hingehen sollte (bei twitter: https://twitter.com/intent/tweet). Ich fürchte da fehlt einfach die Grundlage.

Post Reply