Kategorieanzeige modifizieren

Hier können Probleme und alles andere in Deutscher Sprache gelöst werden.
Post Reply
saan

Kategorieanzeige modifizieren

Post by saan » Mon Jun 27, 2005 9:48 am

Ich möchte gerne bei der Anzeige 'Alle Kategorien' eine bestimmte Kategorie nicht mit aufführen.

Der Grund liegt darin, dass bei mir dieser Kategorie Logs zugeordnet sind, die in die Zukunft zeigen (Veranstaltungen, Events usw.). Diese werden momentan immer vor den aktuellen Logs gelistet, was mir nicht gefällt

Mein theoretischer Lösungsansatz geht dahin, per categoryid oder category_name im entsprechenden php-Script die betreffende Kategorie auszuschließen.

Könnte mir jemand, die Datei und die Scriptzeilen nennen die ich einfügen müsste um das zu realisieren. Bin leider PHP-Laie. Ich hoffe, ich stelle mir das jetzt nicht zu einfach vor. Zumindest muss es ja eine Schleife geben, welche die zu listenden Logs nach Datum durchläuft.

Vielen Dank im voraus für Mühe.

Gruß André (saan)

User avatar
garvinhicking
Core Developer
Posts: 30020
Joined: Tue Sep 16, 2003 9:45 pm
Location: Cologne, Germany
Contact:

Re: Kategorieanzeige modifizieren

Post by garvinhicking » Mon Jun 27, 2005 10:08 am

Dieses Plugin ist etwas versteckt, da es aus den früheren "internen plugins" hervorgeht.

Um es zu finden öffne die datei include/plugin_internal.inc.php und suche nach "serendipity_categories_plugin". Dort kannst Du deine ID/Namensabfrage in die foreach-Schleife der generate_content() methode mit einfrickeln. Das sollte nicht zu komplex sein :)

Sprich, einfach aus:

Code: Select all

            foreach ( $categories as $cat ) {
...


sowas machen:

Code: Select all

            foreach ( $categories as $cat ) {
                if ($cat['categoryid'] == 42) { continue }


Das sorgt dafür dass wenn die Category-ID "42" ist, dass diese nicht mit ausgegeben wird.

Grüße,
Garvin
# Garvin Hicking (s9y Developer)
# Did I help you? Consider making me happy: http://wishes.garv.in/
# or use my PayPal account "paypal {at} supergarv (dot) de"
# My "other" hobby: http://flickr.garv.in/

saan

Hat funktioniert! Aber...

Post by saan » Mon Jun 27, 2005 4:25 pm

Vielen Dank für die extrem schnelle und kompetente Hilfe.

Hat sofort funktioniert (script wollte nur noch ein semikolon hinter 'continue')

Leider habe ich mich sehr fehlerhaft ausgedrückt:

Ich wollte nicht die betreffende Kategorie aus der sidebar verschwinden lassen, sondern die logs, die meiner Kategorie xyz angehören beim Click auf 'Alle Kategorien' nicht im content-Bereich auflisten lassen. Nur beim anwählen der Spezialkategorie sollen die dazugehöhrenden logs im content-Bereich erscheinen.

War leider bei der Suche nach dem entsprechenden Script erfolglos. Hab auf das functions_entries.inc.php getippt - war mir aber zu unübersichtlich.

Kriege ich eine Chance auf einen weiteren Tip?

Gruß André (saan)

User avatar
garvinhicking
Core Developer
Posts: 30020
Joined: Tue Sep 16, 2003 9:45 pm
Location: Cologne, Germany
Contact:

Re: Hat funktioniert! Aber...

Post by garvinhicking » Mon Jun 27, 2005 7:57 pm

Also wenn Du mit "Logs" = "Einträge" meinst, dann geht das einfach.

Im Plugin "Erweiterte Eigenschaften von Artikel" gibt es eine Option die heißt "Nicht auf Startseite zeigen". Die bewirkt, dass die Artikel nur in ihrer Kategorie angezeigt werden.

Ich weiß jedoch nicht ab wann das Plugin dies unterstützt. Ich befürchte erst in unseren 0.9-alpha versionen. Wenn Du etwas frickeln willst kannst Du aber relativ leicht die Funktionen einpatchen:

http://svn.berlios.de/viewcvs/serendipi ... r1=7&r2=52

Viele Grüße,
Garvin
# Garvin Hicking (s9y Developer)
# Did I help you? Consider making me happy: http://wishes.garv.in/
# or use my PayPal account "paypal {at} supergarv (dot) de"
# My "other" hobby: http://flickr.garv.in/

Post Reply