Microblogging-Plugin: Tweetbacks und Fehlermeldungen

Hier können Probleme und alles andere in Deutscher Sprache gelöst werden.
User avatar
serotonic
Regular
Posts: 89
Joined: Wed Feb 08, 2006 6:06 pm

Re: Microblogging-Plugin: Tweetbacks und Fehlermeldungen

Post by serotonic » Thu Aug 15, 2013 3:38 pm

Schade, aber kann ich auch sehr gut verstehen.

(Was nicht heißt, dass ich nicht sehr dankbar wäre, sollte jemand anders doch noch Lust haben :wink:)

User avatar
Timbalu
Regular
Posts: 4598
Joined: Sun May 02, 2004 3:04 pm

Re: Microblogging-Plugin: Tweetbacks und Fehlermeldungen

Post by Timbalu » Thu Aug 15, 2013 3:42 pm

Das since_id beruht ja auf $old_since_id = $this->get_config('highest_id_global'); oder ist als default 0 und soll doch nur besagen, ob die Suche ab einer bestimmten id beginnen soll oder alle = 0, oder?

Interessant wäre ja was echo 'old_since_id = ' . $this->get_config('highest_id_global'); ausgibt.
Regards,
Ian

Serendipity Styx Edition and additional_plugins @ https://ophian.github.io/ @ https://github.com/ophian

User avatar
Timbalu
Regular
Posts: 4598
Joined: Sun May 02, 2004 3:04 pm

Re: Microblogging-Plugin: Tweetbacks und Fehlermeldungen

Post by Timbalu » Thu Aug 15, 2013 3:46 pm

Vielleicht gibst du Grischa mal einen Schubs per Kommentar und/oder angezwitschert.
http://blog.brockha.us/archives/527-Ser ... l#extended
Regards,
Ian

Serendipity Styx Edition and additional_plugins @ https://ophian.github.io/ @ https://github.com/ophian

User avatar
serotonic
Regular
Posts: 89
Joined: Wed Feb 08, 2006 6:06 pm

Re: Microblogging-Plugin: Tweetbacks und Fehlermeldungen

Post by serotonic » Thu Aug 15, 2013 4:15 pm

Hab ich!

(Sein Blog ist gerade im Notfallmodus, ich hoffe der Ausweichkanal Twitter war nicht zu dreist :roll:)

mattsches
Regular
Posts: 440
Joined: Sat Nov 05, 2005 9:35 pm
Location: Wiesbaden, Germany
Contact:

Re: Microblogging-Plugin: Tweetbacks und Fehlermeldungen

Post by mattsches » Thu Aug 15, 2013 9:04 pm

Ich sehe im Quellcode gerade, dass das Plugin wohl teilweise noch auf das alte Twitter Api 1.0 zugreifen will. Das ist aber mittlerweile abgeschaltet. Von daher kann es sein, dass die Suche nach Tweets und damit die Tweetback-Funktionalität momentan gar nicht funktioniert, für niemanden :(

Ansonsten hätte ich dir noch folgende Fragen gestellt, aber die sind vorerst wohl hinfällig. Auf die Schnelle bekomme ich leider nicht raus, warum der Request an Twitter fehlschlägt. Vielleicht schaut Grischa morgen mal, ansonsten versuche ich morgen eine Lösung zu finden…

* Hast du in der Plugin-Konfiguration unter "Tweetbacks" die Twitter API Version = API 1.1 gesetzt? Die Version 1.0 ist mittlerweile ungültig (und wir sollten sie bei Gelegenheit aus dem Plugin entfernen)
* Wenn du 1.1 ausgewählt hast, hast du auch eine gültige OAuth-Verbindung? Im Reiter "Benutzerkonten" auf "Verbinden" klicken, dann geht ein Popup auf, in dem du dich bei Twitter einloggst und deinem Blog Zugriff auf Twitter gewährst.

User avatar
serotonic
Regular
Posts: 89
Joined: Wed Feb 08, 2006 6:06 pm

Re: Microblogging-Plugin: Tweetbacks und Fehlermeldungen

Post by serotonic » Thu Aug 15, 2013 9:11 pm

Oje, das klingt ja nach einem größeren Fass :(
Schon mal vorauseilend: Jarwoll, API 1.1 ist ausgewählt und eine gültige OAuth-Verbindung ist auch hergestellt.

Danke + Gruß!

Czorneboh
Regular
Posts: 385
Joined: Tue Apr 08, 2008 7:17 pm
Location: Berlin
Contact:

Re: Microblogging-Plugin: Tweetbacks und Fehlermeldungen

Post by Czorneboh » Fri Aug 16, 2013 1:26 am

Bei mir funktionierte Twitter im Blog auch nicht mehr seit ein paar Wochen (vor Serverumzug), was ich auf das Abschalten von API 1.0 zurückführe. Habe dann auf API 1.1. umgestellt, vergeblich.
Habe auch Alternative versucht: im Twitter-Backend code abholen (Tweets auf weißem oder schwarzen Hintergrund) und den in statischer Seite des Blogs einfügen und auf diese über Navigation verlinken.

Traurig darüber bin :(

mattsches
Regular
Posts: 440
Joined: Sat Nov 05, 2005 9:35 pm
Location: Wiesbaden, Germany
Contact:

Re: Microblogging-Plugin: Tweetbacks und Fehlermeldungen

Post by mattsches » Fri Aug 16, 2013 12:05 pm

Hi, ich habe gerade einen Fix für das Problem nach GitHub gepusht. Über Spartacus sollte das Update auf die Version 1.51 dann morgen verfügbar sein.

Das Problem lag tatsächlich daran, dass an dieser Stelle die Umstellung vom alten auf das neue API 1.1 noch nicht komplett vollzogen war. Das herauszufinden und zu fixen lief etwas holprig, aber mittlerweile habe ich sowohl lokal als auch auf dem Live-Blog Erfolg gehabt.

Ich hoffe, ich habe beim Commit nach GitHub nichts übersehen. Denn eigentlich entwickle ich gerade im 2.0er-Dev-Branch, die additional-plugins liegen aber woanders auf der Platte, und ich habe wild hin- und herkopiert :wink: Und dann musste ich noch Timbalus Changes reinmergen.

Bitte um Feedback, falls es größere oder neue Probleme geben sollte. Und auch, falls alles wieder funktioniert.

Bei Gelegenheit müssten wird das Plugin mal komplett aufräumen und den Legacy-API 1.0-Kram rauswerfen.

User avatar
serotonic
Regular
Posts: 89
Joined: Wed Feb 08, 2006 6:06 pm

Re: Microblogging-Plugin: Tweetbacks und Fehlermeldungen

Post by serotonic » Fri Aug 16, 2013 2:22 pm

Wird morgen direkt getestet. Vielen Dank schon mal! :)

User avatar
Timbalu
Regular
Posts: 4598
Joined: Sun May 02, 2004 3:04 pm

Re: Microblogging-Plugin: Tweetbacks und Fehlermeldungen

Post by Timbalu » Fri Aug 16, 2013 2:57 pm

Mach das doch jetzt schnell - copy file und drop in twitter - dann hat mattsches eventuell noch Zeit bis heute Nacht etwas nachzureichen, falls nötig.
https://raw.github.com/s9y/additional_p ... witter.php
Regards,
Ian

Serendipity Styx Edition and additional_plugins @ https://ophian.github.io/ @ https://github.com/ophian

User avatar
serotonic
Regular
Posts: 89
Joined: Wed Feb 08, 2006 6:06 pm

Re: Microblogging-Plugin: Tweetbacks und Fehlermeldungen

Post by serotonic » Fri Aug 16, 2013 3:14 pm

Timbalu, wo du Recht hast, denn …

Houston, wir haben Tweetbacks! :mrgreen:

Aber ;) Meine eigenen Test-Tweets wurden nicht gefunden (ich habe gerade auch noch einen weiteren abgesetzt, der ebenfalls nicht ankommt). Wobei ich natürlich nicht weiß, ob mein Testprofil (keine follower und follwings, 3 Tweets) durch irgendwelchen pluginseitigen Beschränkungen als Spam eingestuft wird.

Und der "check tweetback"-Link ist auch noch nicht wieder aufgetaucht.


Sonst sieht’s gut aus, es kam direkt ein ganzer Schwung :)

MarioH
Regular
Posts: 235
Joined: Mon Jul 20, 2009 10:53 pm
Contact:

Re: Microblogging-Plugin: Tweetbacks und Fehlermeldungen

Post by MarioH » Sun Aug 18, 2013 5:36 pm

Hallo,

ich habe heute nur ein Update für das Seitenleisten-Plugin bekommen. Muss es da nicht auch noch ein Update für das Ereignisplugin geben?

Gruß
Mario

User avatar
Timbalu
Regular
Posts: 4598
Joined: Sun May 02, 2004 3:04 pm

Re: Microblogging-Plugin: Tweetbacks und Fehlermeldungen

Post by Timbalu » Sun Aug 18, 2013 5:43 pm

Das ist im Seitenleisten Plugin mit dabei und ist hier ein wenig anders als bei vielen anderen Plugins.
Regards,
Ian

Serendipity Styx Edition and additional_plugins @ https://ophian.github.io/ @ https://github.com/ophian

MarioH
Regular
Posts: 235
Joined: Mon Jul 20, 2009 10:53 pm
Contact:

Re: Microblogging-Plugin: Tweetbacks und Fehlermeldungen

Post by MarioH » Sun Aug 18, 2013 5:49 pm

Hatte mich nur gewundert, weil die ganze Konfiguration und auch das Einblenden des "Check tweetbacks" - Links im Ereignisplugin eingesellt wird.

User avatar
Timbalu
Regular
Posts: 4598
Joined: Sun May 02, 2004 3:04 pm

Re: Microblogging-Plugin: Tweetbacks und Fehlermeldungen

Post by Timbalu » Sun Aug 18, 2013 5:56 pm

Ich hätte genauer schreiben sollen "Das ist im Seitenleisten Plugin Spartacus Update Check (und fetch) mit dabei .."
Ist das jetzt noch eine Frage?
Regards,
Ian

Serendipity Styx Edition and additional_plugins @ https://ophian.github.io/ @ https://github.com/ophian

Post Reply