Smarty-Parsing in Kommentaren aktiv?!?

Hier können Probleme und alles andere in Deutscher Sprache gelöst werden.
Post Reply
bernd_d
Regular
Posts: 468
Joined: Thu Jun 03, 2010 9:28 am
Contact:

Smarty-Parsing in Kommentaren aktiv?!?

Post by bernd_d » Thu Dec 13, 2012 11:40 am

Ich habe in einem meiner alten Beiträge einen Kommentar, der die Zeile

Code: Select all

<p>SYSFS{idVendor}=="091e", SYSFS{idProduct}=="0003", MODE="666"</p>
enthält. Wenn man nun den Beitrag aufrufen will, bricht die Generierung der Seite ab und der Server liefert einen Code 500 zurück.

Setze ich die Zeile in

Code: Select all

{literal}<p>SYSFS{idVendor}=="091e", SYSFS{idProduct}=="0003", MODE="666"</p>{/literal}
wird der Blog-Beitrag mit allen Kommentaren wieder ausgegeben, allerdings stehen in dem Kommentar dann auch die literal-Tags.

Die Frontend-Ausgabe an sich wäre ja in Ordnung, da Smarty für Kommentare deaktiviert ist. Nur jetzt die entscheidende Frage:

Warum wird der Kommentar fehlerhaft, wenn die literal-Tags nicht gesetzt sind, wo doch Smarty-Parsing für Kommentare deaktiviert ist in Plugin-Einstellungen?!?

User avatar
Timbalu
Regular
Posts: 4598
Joined: Sun May 02, 2004 3:04 pm

Re: Smarty-Parsing in Kommentaren aktiv?!?

Post by Timbalu » Thu Dec 13, 2012 12:59 pm

Kann man sich das irgendwo anschauen?
Smarty sollte dort eigentlich nix zu suchen haben.... Smarty für Kommentare de-/aktiviert ist IMO eine andere Baustelle. Hier geht es um Datenbankausgaben...
Oder es ist ein smarty-bug in den compiled files, schau auch dort mal nach...
Hast du das smartymarkup plugin ev. aktiv?
Regards,
Ian

Serendipity Styx Edition and additional_plugins @ https://ophian.github.io/ @ https://github.com/ophian

bernd_d
Regular
Posts: 468
Joined: Thu Jun 03, 2010 9:28 am
Contact:

Re: Smarty-Parsing in Kommentaren aktiv?!?

Post by bernd_d » Thu Dec 13, 2012 2:09 pm

Timbalu wrote:Kann man sich das irgendwo anschauen?
Die URL des fehlerhaften Beitrags lautet http://bernd.distler.ws/archives/933-Ub ... armin.html wobei du da den Kommentar natürlich nicht siehst ;)

Die fehlerhafte Zeile in dem Kommentar hatte ich im ersten Beitrag gezeigt, wenn man die literal-Tags setzt, wird die Zeile ausgegeben (inkl. der sichtbaren Tags) und der Beitrag normal formatiert.
Timbalu wrote:Oder es ist ein smarty-bug in den compiled files, schau auch dort mal nach...
Ähm, wo genau müsste ich da nachsehen? templates_c habe ich geleert und gecached wird (nach meinem Wissen) auch nix.
Timbalu wrote:Hast du das smartymarkup plugin ev. aktiv?
Ja, das Plugin läuft, aber da ist wie gesagt Smarty-Parsing für die Kommentare deaktiviert.

User avatar
Timbalu
Regular
Posts: 4598
Joined: Sun May 02, 2004 3:04 pm

Re: Smarty-Parsing in Kommentaren aktiv?!?

Post by Timbalu » Thu Dec 13, 2012 3:57 pm

bernd_d wrote:
Timbalu wrote:Kann man sich das irgendwo anschauen?
Die URL des fehlerhaften Beitrags lautet http://bernd.distler.ws/archives/933-Ub ... armin.html wobei du da den Kommentar natürlich nicht siehst ;)
Nee, man sieht gar nichts weiter, weil da ein error auftritt der das restliche parsing abbricht. Was sagt denn dein error log dazu? Im Grunde müsste sogar ein Fehler ausgegeben werden, der ist aber wahrscheinlich im compile file versteckt (s.u.)
bernd_d wrote:
Timbalu wrote:Oder es ist ein smarty-bug in den compiled files, schau auch dort mal nach...
Ähm, wo genau müsste ich da nachsehen? templates_c habe ich geleert und gecached wird (nach meinem Wissen) auch nix.
Das lautet ungefähr so: ~ "sk11r^$&%§$%comments.tpl.php"
bernd_d wrote:
Timbalu wrote:Hast du das smartymarkup plugin ev. aktiv?
Ja, das Plugin läuft, aber da ist wie gesagt Smarty-Parsing für die Kommentare deaktiviert.
Ist das die letzte Version? Wie genau hast du das deaktiviert?

Schon mal mit <pre>{ ... }</pre> oder <code> versucht? Oder mit &#123; ... &#125; ?

PS. Offtopic: Kannst du mir mal ein praktisches Beispiel nennen, an dem klar wird wozu man das Plugin wirklich benötigt?
Regards,
Ian

Serendipity Styx Edition and additional_plugins @ https://ophian.github.io/ @ https://github.com/ophian

bernd_d
Regular
Posts: 468
Joined: Thu Jun 03, 2010 9:28 am
Contact:

Re: Smarty-Parsing in Kommentaren aktiv?!?

Post by bernd_d » Thu Dec 13, 2012 4:17 pm

Timbalu wrote:Nee, man sieht gar nichts weiter, weil da ein error auftritt der das restliche parsing abbricht.
Ja ne is klar, deshalb hatte ich das Problem ja beschrieben ;) Wenn ich die literal-Tags setze, sieht man auch keinen Fehler :D
Timbalu wrote:Was sagt denn dein error log dazu? Im Grunde müsste sogar ein Fehler ausgegeben werden, der ist aber wahrscheinlich im compile file versteckt (s.u.)
Laut den ubernauten spuckt der Server folgende Fehlermeldung aus:

Code: Select all

Smarty error: [in smartymarkupplugin:... line 14]: syntax error: unrecognized tag 'idVendor' (Smarty_Compiler.class.php, line 590)
Timbalu wrote:Das lautet ungefähr so: ~ "sk11r^$&%§$%comments.tpl.php"
OK, die Datei hab ich gefunden. Aber wirklich entdecken konnte ich darin auch nix. Falls du was damit anfangen könntest, würde ich sie dir halt mal schicken.
Timbalu wrote:
bernd_d wrote:
Timbalu wrote:Hast du das smartymarkup plugin ev. aktiv?
Ja, das Plugin läuft, aber da ist wie gesagt Smarty-Parsing für die Kommentare deaktiviert.
Ist das die letzte Version? Wie genau hast du das deaktiviert?
serendipity_event_smartymarkup 1.11
Ähm, in den Einstellungen des Plugins gibt es einen Radio-Button, wo man das Smarty für Kommentare ein/ausschalten kann.
Kommentar
Textformatierung auf Kommentar anwenden - Warnung: Kommentare sind öffentliche Eingaben. Benutzung nur mit Vorsicht!
Timbalu wrote:PS. Offtopic: Kannst du mir mal ein praktisches Beispiel nennen, an dem klar wird wozu man das Plugin wirklich benötigt?
Man kann sich damit z. B. eine Schlagwort-Wolke in eine statische Seite zaubern. Da mein Blog keine Seitenleiste hat, wüsste ich sonst nicht wo ich die unterbringen soll ;) Ja, geht sicher auch mit Code in der TPL, aber so ist/wäre es Update-sicher.

User avatar
Timbalu
Regular
Posts: 4598
Joined: Sun May 02, 2004 3:04 pm

Re: Smarty-Parsing in Kommentaren aktiv?!?

Post by Timbalu » Thu Dec 13, 2012 5:18 pm

Ich habe mir das gerade mal versucht zu installieren. (Serendipity 1.6.1)
Es gibt schon bei der Installation Fehler, wenn Einträge zB javascript Beispielcode enthalten - das ist derselbe Fehler und hat mit der einzelnen De-/Aktivierung in dessen Pluginconfig nichts zu schaffen.

Die einzige Möglichkeit - bisher - wenn man überhaupt wieder Zugang hatte - war über erweiterte Eigenschaften (entryproperties) des Eintrags das smartymarkup Plugin zu deaktivieren. Auch das vergebliche Löschen des Plugins produziert diesen Fehler, als ob mit jeden touch alle Entries augelesen und compiled und einmal komplett über smartymarkup laufen gelassen werden. Dort wird dann jede geschweifte Klammer als Smarty delimiter interpretiert und aufgrund der fehlenden Smartyvariable als Fatal error ausgegeben.
Ich konnte das Ding nur über das manuelle Löschen entfernen.

Vielleicht weiß Garvin, warum genau ...

Als ich vor einiger Zeit die Portierung auf Smarty3 vorgenommen habe, stellte sich dieses Plugin im Nachhinein auch schon als ziemlich verflixt heraus. Ich erinnere mich auch dunkel, dass mir in den Stunden der Beschäftigung damals schon auffiel, dass es sich verbat überhaupt irgendwelche geschweiften {}n sonstwo zu verwenden.
Regards,
Ian

Serendipity Styx Edition and additional_plugins @ https://ophian.github.io/ @ https://github.com/ophian

bernd_d
Regular
Posts: 468
Joined: Thu Jun 03, 2010 9:28 am
Contact:

Re: Smarty-Parsing in Kommentaren aktiv?!?

Post by bernd_d » Thu Dec 13, 2012 5:47 pm

Ja, manchmal ist das Ding echt widerspenstig. Bei meinem speziellen Problem scheint es halt irgendwie so zu sein, als würde es die Einstellungen im Plugin komplett ignorieren. Ich werde das Ding wohl auch wieder rauswerfen und mir für die Tag-Cloud eine TPL basteln...

User avatar
Timbalu
Regular
Posts: 4598
Joined: Sun May 02, 2004 3:04 pm

Re: Smarty-Parsing in Kommentaren aktiv?!?

Post by Timbalu » Thu Dec 13, 2012 6:06 pm

Ja aus genannten Gründen.
Mit meinen test auf Serendipity 1.7 lief das nach dem Umbauten vor ca einem Jahr problemlos. Und ist ja auch wirklich toll und faszinierend - wenn auch nicht wirklich nötig.
Ich würde dann vielleicht erstmal mit entryproperties das für diesen einen Eintrag deaktivieren und auf Besserung mit der 1.7 hoffen. :P
Regards,
Ian

Serendipity Styx Edition and additional_plugins @ https://ophian.github.io/ @ https://github.com/ophian

bernd_d
Regular
Posts: 468
Joined: Thu Jun 03, 2010 9:28 am
Contact:

Re: Smarty-Parsing in Kommentaren aktiv?!?

Post by bernd_d » Thu Dec 13, 2012 8:19 pm

So, der oben verlinkte Beitrag geht jetzt wieder. Ich hab das Plugin komplett rausgeworfen. Der Nutzen-/Nervenverlust-Faktor war einfach zu gering, als das ich das Plugin unbedingt behalten müsste.

Post Reply