alte Daten (csv) in Blog importieren

Hier können Probleme und alles andere in Deutscher Sprache gelöst werden.
Post Reply
bernd_d
Regular
Posts: 466
Joined: Thu Jun 03, 2010 9:28 am
Contact:

alte Daten (csv) in Blog importieren

Post by bernd_d » Wed Apr 04, 2012 5:05 pm

Ich habe meine alten Datensicherungen durchforstet und bin dabei auf eine csv mit alten Blog-Beiträgen aus meinem selbsgeschriebenen System gestoßen 8)

Die csv ist wiefolgt (mit einem Beispiel) aufgebaut:

Code: Select all

"ID","Zeit","Benutzer","Titel","Text_Short","Text_Long","Kategorie"
"1","2005-09-04 16:09:23","1","Server down","Ich bekomme Hass! Letzte Woche war noch alles schön und gut und heute fehlt plötzlich mein ganzes Blog-System :-(",,"4"
Gibt es über SQL/PHP eine Möglichkeit, die Daten relativ komfortabel in Serendipity einzuspielen?

Mir geht es dabei nur um die Felder Zeit, Titel, Text_Short, Text_Long. Als Benutzer soll mein (einziger) S9y-Benutzer zugeordnet werden, Kategorien oder Tags sind nicht nötig.

Könnte man dazu den Befehl

Code: Select all

serendipity_updertEntry($quelle);
wie in diesem Beitrag von garvin verwenden?

Das Dateiformat der csv ist bereits in UTF-8, so dass hier keine Änderungen mehr erforderlich sein sollten.

User avatar
garvinhicking
Core Developer
Posts: 30014
Joined: Tue Sep 16, 2003 9:45 pm
Location: Cologne, Germany
Contact:

Re: alte Daten (csv) in Blog importieren

Post by garvinhicking » Thu Apr 05, 2012 12:51 pm

Hi!

Ja, eigentlich sollte das gehen. Du musst die CSV Datein per fgetcsv (beispiel ist in der php-doku) einlesen, und dann für jede Zeile ein Array $data füllen, mit den keys:

Code: Select all

$data = array(
'timestamp' => strtotime($csv[1]),
'title' => $csv[3],
'body' => $csv[4],
'extended' => $csv[5]
);
serendipity_updertEntry($data);
Grüße,
GArvin
# Garvin Hicking (s9y Developer)
# Did I help you? Consider making me happy: http://wishes.garv.in/
# or use my PayPal account "paypal {at} supergarv (dot) de"
# My "other" hobby: http://flickr.garv.in/

bernd_d
Regular
Posts: 466
Joined: Thu Jun 03, 2010 9:28 am
Contact:

Re: alte Daten (csv) in Blog importieren

Post by bernd_d » Thu Apr 05, 2012 1:55 pm

Danke, werde ich in ner ruhigen Minute mal in einer Testumgebung versuchen.

Gibt es für serendipity_updertEntry irgendwo eine Doku, welche Parameter verfügbar sind, so dass ich die Artikel z. B. vorerst nur als Entwurf einlesen lasse?

User avatar
garvinhicking
Core Developer
Posts: 30014
Joined: Tue Sep 16, 2003 9:45 pm
Location: Cologne, Germany
Contact:

Re: alte Daten (csv) in Blog importieren

Post by garvinhicking » Thu Apr 05, 2012 2:36 pm

Hi!

Im s9y Buch (siehe auch github) müsste dazu einiges stehen, ansonsten in include/functions_entries.inc.php, da sind die parameter eigentlich auch dokumentiert.

Entwürfe wären per $data['isdraft'] = true setzbar, meine ich.

Grüße,
Garvin
# Garvin Hicking (s9y Developer)
# Did I help you? Consider making me happy: http://wishes.garv.in/
# or use my PayPal account "paypal {at} supergarv (dot) de"
# My "other" hobby: http://flickr.garv.in/

bernd_d
Regular
Posts: 466
Joined: Thu Jun 03, 2010 9:28 am
Contact:

Re: alte Daten (csv) in Blog importieren

Post by bernd_d » Thu Apr 05, 2012 2:39 pm

Dann werde ich mir den Wälzer mal aus dem Schrank holen. Kommt der olle Briefbeschwerer dann also doch noch zum Einsatz :twisted:

Post Reply