JmStV-Plugin

Hier können Probleme und alles andere in Deutscher Sprache gelöst werden.
Post Reply
Mela
Regular
Posts: 17
Joined: Sat Dec 17, 2005 7:45 pm
Location: Karlsruhe, Germany
Contact:

JmStV-Plugin

Post by Mela » Wed Dec 01, 2010 12:41 am

Is something similar planned for S9Y?

http://olbertz.de/blog/jmstv/

Kind regards,

Mela

User avatar
Timbalu
Regular
Posts: 4598
Joined: Sun May 02, 2004 3:04 pm

Re: JmStV-Plugin

Post by Timbalu » Wed Dec 01, 2010 9:29 am

Since this is only relevant in "good old" Germany....

Bisher wohl nicht, da niemand weiß, woraus die Kennzeichnung technisch besteht.
Das Traurige daran ist, dass selbst so hervorragende Leute wie Kristian Köhntopp ihren Blog mit sofortiger Wirkung dicht gemacht haben. Das stimmt leider sehr nachdenklich!

Ian

User avatar
garvinhicking
Core Developer
Posts: 30020
Joined: Tue Sep 16, 2003 9:45 pm
Location: Cologne, Germany
Contact:

Re: JmStV-Plugin

Post by garvinhicking » Wed Dec 01, 2010 12:49 pm

Hi!

Also theoretisch könnte man so eine Zeitsperre etc. tatsächlich einrichten, aber ich möchte ungerne da einem "Aktionismus" vorgreifen. Das von Dirk entwickelte Plugin könnte man sicher einfach portieren, ich frage mich nur ob es nicht sinn macht da noch etwas zu warten bis es wirkliche Schnittstellen gibt und das ganze mehr Wirkung hat als nur Protest.

Eine Zeitsperre könnte man momentan relativ einfach mit einem Event-Plugin erreichen, dass die Server-Uhrzeit abprüft und dann ein alternatives Template setzt (oder direkt eine Weiterleitung ausführt)...wenn so etwas interessant wäre könnte ich das schnell zusammentippen, sind nur ein paar Zeilen.

Aber ich bin da derzeit schon noch sehr unschlüssig, was eine sinnvolle herangehensweise ist. Sinn macht ein Protest IMHO nur, wenn er auf breiter Front gefahren wird und einheitlich abläuft...

Grüße,
Garvin
# Garvin Hicking (s9y Developer)
# Did I help you? Consider making me happy: http://wishes.garv.in/
# or use my PayPal account "paypal {at} supergarv (dot) de"
# My "other" hobby: http://flickr.garv.in/

User avatar
blog.brockha.us
Regular
Posts: 695
Joined: Tue Jul 03, 2007 3:34 am
Location: Berlin, Germany
Contact:

Re: JmStV-Plugin

Post by blog.brockha.us » Wed Dec 01, 2010 12:50 pm

I will answer in German, too, as this is a German only problem at the moment.

Ich hatte schon überlegt, so was zusammen zu zimmern. In der Tat ist das aktuelle Problem, dass die Verordnung vorschreibt, dass man sein Blog für einen Alters Filter vorbereitet, dessen technische Spezifikation wohl dann erst deutlich nach in Kraft treten des Gesetzes veröffentlicht werden wird.

Man kann natürlich schon mal damit anfangen, dass man seine Artikel klassifizieren kann und dann ein entsprechendes Emblem dargestellt wird. Aber wenn man sich mal etwas genauer informiert, ist das alles erst mal noch gar nicht so brisant für die meisten von uns, da nur Blogs klassifizieren müssen, die allgemein rated Content ausliefern.

Aber man könnte ein ähnliches "Protestplugin" machen. Das würde dann in der für 18+ Content geforderten "Sendepause" zwischen 6 und 22 anstatt des Blogs z.B. etwas in der Art darstellen:
Da dieses Blog potentiell 18+ Content enthalten könnte (dem Blogbetreiber fehlt eine geeignete pädagogische Ausbildung um das rechtssicher einzuschätzen) beachten wir hier die durch das JMSTV vorgeschriebene Sendepause für 18+ Inhalte.

Vielleicht wollen sie in der Zwischenzeit eine andere Seite besuchen, die nicht unter deutsches Recht fällt und somit von Kindern frei gelesen werden darf, wie z.B. youporn.com, (weitere fiese nicht deutsche Seiten hier einfügen).
:D
- Grischa Brockhaus - http://blog.brockha.us
- Want to make me happy? http://wishes.brockha.us/

User avatar
yellowled
Regular
Posts: 7111
Joined: Fri Jan 13, 2006 11:46 am
Location: Eutin, Germany
Contact:

Re: JmStV-Plugin

Post by yellowled » Wed Dec 01, 2010 3:31 pm

blog.brockha.us wrote:I will answer in German, too, as this is a German only problem at the moment.
I don't like to do this since I consider it to be rude. Just a quick answer, though:
blog.brockha.us wrote:In der Tat ist das aktuelle Problem, dass die Verordnung vorschreibt, dass man sein Blog für einen Alters Filter vorbereitet, dessen technische Spezifikation wohl dann erst deutlich nach in Kraft treten des Gesetzes veröffentlicht werden wird.
Meinem Verständnis nach braucht man für den Moment (lies: bestimmt das nächste halbe Jahr noch) genau gar nichts, man muss lediglich im Impressum die Kontaktdaten eines Jugendschutzbeauftragen nennen. Das ist im Idealfall eine Zeile HTML. Aber ich bin natürlich kein Anwalt.

YL
amazon Wishlist - Serendipity-Podcast (German only, sorry)

User avatar
Timbalu
Regular
Posts: 4598
Joined: Sun May 02, 2004 3:04 pm

Re: JmStV-Plugin

Post by Timbalu » Wed Dec 01, 2010 6:56 pm

yellowled wrote:..., man muss lediglich im Impressum die Kontaktdaten eines Jugendschutzbeauftragen nennen. Das ist im Idealfall eine Zeile HTML.
laut lawblog aber auch nur, wenn es nicht nur um ein privates blog geht.

Ganz untätig bleiben können Blogger aber nicht, sollte der JMStV am 1. Januar 2011 in Kraft treten. Wer nicht nur auf rein privater Ebene ins Internet schreibt, muss einen Jugendschutzbeauftragten nennen und eine E-Mail-Adresse angeben, über die der Beauftragte schnell erreichbar ist. Der Jugendschutzbeauftragte soll zwar die nötigen Fachkenntnisse haben. Das bedeutet aber nicht, dass er hierfür eine besondere Fortbildung nachweisen muss. Jeder Blogger, der sich die Fachkenntnisse zutraut (und wer tut das nach Lektüre dieses Beitrags nicht?) kann demnach sein eigener Jugendschutzbeauftragter sein.

Im Grunde geht es ja auch gar nicht um irgendwelche Programme zum Schutze der Jugend, die hatten wir bisher auch schon, sondern, um die immer weiter um sich greifende Abmahnwut als Geschäftspraktik! Dem muß man einen Riegel vorschieben!

Ian

User avatar
onli
Regular
Posts: 2355
Joined: Tue Sep 09, 2008 10:04 pm
Contact:

Re: JmStV-Plugin

Post by onli » Wed Dec 01, 2010 8:21 pm

So. Ich habe das mal visualisiert:
Image
Ich sehe nicht, wie man das irgendwie in ein Plugin gießen kann.
Gruß

PS: Vielleicht sollte der Thread ins deutsche Forum geschoben werden?

User avatar
blog.brockha.us
Regular
Posts: 695
Joined: Tue Jul 03, 2007 3:34 am
Location: Berlin, Germany
Contact:

Re: JmStV-Plugin

Post by blog.brockha.us » Wed Dec 01, 2010 8:23 pm

Naja.. Eben genau Sendezeit und Kennzeichnung könnte über ein Plugin geschehen.
- Grischa Brockhaus - http://blog.brockha.us
- Want to make me happy? http://wishes.brockha.us/

User avatar
onli
Regular
Posts: 2355
Joined: Tue Sep 09, 2008 10:04 pm
Contact:

Re: JmStV-Plugin

Post by onli » Wed Dec 01, 2010 8:31 pm

Kennzeichnung derzeit nicht, weil es keine Kennzeichnungen gibt. Sendezeit schon, abgesehen davon, dass ein Plugin nicht erkennen kann ab wann ein Blogeintrag ist.

Die einzige Möglichkeit wäre demnach, den Blog oder einzelne Beiträge nach manueller Anwahl einer Option dann nicht anzuzeigen, wenn in Deutschland Tag ist. Was vollkommen absurd ist.

Edit, weil das nicht klar wurde: Demnach macht ein Plugin meiner Meinung nach erst Sinn, wenn die Kennzeichnungen spezifiziert wurden. Das Plugin sollte dann eine globale Einstufung vornehmen und diese pro Eintrag ändern können. Wobei, wenn es stimmt was oben zu sehen ist, dies nur bei entsprechenden Inhalten nötig wäre.

User avatar
yellowled
Regular
Posts: 7111
Joined: Fri Jan 13, 2006 11:46 am
Location: Eutin, Germany
Contact:

Re: JmStV-Plugin

Post by yellowled » Wed Dec 01, 2010 10:55 pm

Timbalu wrote:Im Grunde geht es ja auch gar nicht um irgendwelche Programme zum Schutze der Jugend, die hatten wir bisher auch schon, sondern, um die immer weiter um sich greifende Abmahnwut als Geschäftspraktik! Dem muß man einen Riegel vorschieben!
Exakt.
onli wrote:PS: Vielleicht sollte der Thread ins deutsche Forum geschoben werden?
Ja. Noch nie gemacht. Mal versuchen. :)

YL
amazon Wishlist - Serendipity-Podcast (German only, sorry)

Mela
Regular
Posts: 17
Joined: Sat Dec 17, 2005 7:45 pm
Location: Karlsruhe, Germany
Contact:

Re: JmStV-Plugin

Post by Mela » Thu Dec 02, 2010 4:50 pm

Derzeit geht es tatsächlich nur bei einem derartigen Plugin um Protestaktionen.

Noch kann das Machwerk hoffentlich gekippt werden. :-/

Viele Grüße,

Mela

User avatar
moonchild
Regular
Posts: 187
Joined: Mon Nov 21, 2005 11:23 pm
Location: Esslingen
Contact:

Re: JmStV-Plugin

Post by moonchild » Wed Dec 08, 2010 11:01 am

Ich bin auch dafür, das JMSTV zu kippen. Momentan gibt es selbst bei den Experten (Udo Vetter u.a.) keine einheitliche, exakte Position. Liegt ja auch in der Natur der Sache, kein Blog ist wie das andere. Nur kann ich kaum glauben, dass ich als Betreiber mit meiner subjektiven Meinung über den altersgemäßen Charakter meiner Beiträge vor Gericht Bestand habe. Die Gewaltverherrlicher und Rassisten usw. sehen ihren Kram ja auch als "normal" an.

Und nachträglich ein paar tausend Beiträge kennzeichnen?
Bonan tagon,
Thomas Trueten

milos27
Regular
Posts: 154
Joined: Sun Jul 06, 2008 8:31 pm
Contact:

Re: JmStV-Plugin

Post by milos27 » Thu Dec 09, 2010 11:01 pm

Folgendes ist in einem WP Plugin realisiert worden:

Den kompletten Blog nach zeitlichen Vorgaben auf eine beliebige Blogseite umleiten. Optionale Beschränkung auf bestimmte Artikel mit FSK-Vorgaben.
Nach der Aktivierung der Option Stilllegung der "Sendezeit" kann die Uhrzeit eingestellt und die interne ID der Zielseite während der Umleitung vergeben werden. Ab diesem Zeitpunkt werden jegliche Seitenaufrufe des Blogs auf die Zielseite umgeleitet.
Alternativ können nur bestimmte Artikel von der Zeitsteuerung berücksichtigt werden. Dazu muss die Option Nur auf markierte Seiten anwenden aktiviert und die betroffenen Beiträge mit benutzerdefiniertem Feld jmstv und dem Wert 1 versehen werden

***

das sollte doch auch auf serendipity machbar sein oder?

Post Reply