Board index Generelles in Deutsch Proxy-Support fuer S.P.A.R.T.A.C.U.S???

Hier können Probleme und alles andere in Deutscher Sprache gelöst werden.
mother
 
Posts: 3
Joined: Fri Aug 04, 2006 8:46 am

Postby mother » Fri Aug 04, 2006 9:14 am

gibt es die moeglichkeit das plugin auch durch einen proxy, der eine authentifizierung verlangt, zu leiten???

gruessle
mother

User avatar
garvinhicking
Core Developer
 
Posts: 29970
Joined: Tue Sep 16, 2003 9:45 pm
Location: Cologne, Germany

Postby garvinhicking » Fri Aug 04, 2006 11:01 am

Hi!

Prinzipiell benutzt Spartacus zum Download die PEAR HTTP-Request Bibliothek. Daher kannst Du die Optionen für Proxy-Support mitgeben.

Dafür gibt es einen Plugin-Hook, mittels dem ein Plugin den PRoxy setzen kann. Das "Manuelle Trackbacks" Plugin ermöglicht die Konfiguration eines Proxys, das eigentlich für Trackbacks gedacht ist - aber es klinkt sich genauso auch in Spartacus ein.

Viele Grüßew,
Garvin
# Garvin Hicking (s9y Developer)
# Did I help you? Consider making me happy: http://wishes.garv.in/
# or use my PayPal account "paypal {at} supergarv (dot) de"
# My "other" hobby: http://flickr.garv.in/

mother
 
Posts: 3
Joined: Fri Aug 04, 2006 8:46 am

Postby mother » Fri Aug 04, 2006 2:11 pm

Dankeschoen!

Werds am WE mal ausprobieren ...

mother

markus
Regular
 
Posts: 30
Joined: Mon Jun 26, 2006 10:43 pm

Postby markus » Tue Nov 14, 2017 12:00 pm

Ich habe eine S9y-Instanz innerhalb einer DMZ mit Internet-Zugriff via Proxy, die ebenfalls keine Spartacus-Updates laden kann. Ich weiß derzeit nicht mehr, wo ich nach Fehlern suchen soll, und hoffe, jemand hat einen Rat.

  • Das Plugin "Trackbacks kontrollieren" ist installiert. Es ist das erste Plugin in der Liste. Unter "Proxy Host" ist der FQDN des Proxies eingetragen, der auf der Shell auch korrekt aufgelöst wird. Änderungen der Einträge dahingehend, dass http://FQDN oder die IP-Adresse eingetragen wurden, brachte keine Änderung. Der Port ist ebenfalls eingetragen. (Ohne eingetragenen Proxy funktioniert es auch nicht.)
  • Der Versuch, den Proxy per PEAR zu konfigurieren, half auch nicht. (sudo pear config-set http_proxy http://FQDN:port)
  • Diverse Permutationen (Pear mit Proxy und S9y-Trackback-kontrollieren ohne, umgekehrt, beide mit, beide ohne ...) halfen auch nicht weiter.
Der Proxy ist ein Squid, an dem ich ebenfalls herumfummeln könnte. Ich vermute aber, dass, da die Zugriffe nach außen ja ansonsten durchgeleitet werden, dieser nicht der Punkt ist, an dem es hakt.

Im error.log des Apache waren keine diesbezüglichen Informationen zu finden.

Any ideas?

User avatar
onli
Regular
 
Posts: 2072
Joined: Tue Sep 09, 2008 10:04 pm

Postby onli » Wed Nov 15, 2017 2:12 pm

Hast du deinen Spartacus-Server schon von netmirror auf github oder s9y.org umgestellt?

markus
Regular
 
Posts: 30
Joined: Mon Jun 26, 2006 10:43 pm

Postby markus » Thu Nov 16, 2017 9:22 am

onli wrote:Hast du deinen Spartacus-Server schon von netmirror auf github oder s9y.org umgestellt?
Ja, schon vor einer Weile auf Github.



Return to Generelles in Deutsch

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 4 guests